Größte Städte der Welt – Top 5 – Größte Stadt der Welt ist … ?

Falls Sie nur ganz wenig Zeit haben: Die größte Stadt der Welt ist Tokio mit 38 Millionen Einwohnern. Welche Städte folgen, sehen Sie auf der folgenden Liste mit den größten Städten der Welt: Top 5, Top 10 und Top 20.

Die größten Städte der Welt

TOP 5

1. Tokio

Einwohner: 38 Millionen

Japan, Asien

Tokio ist die Nummer 1 in der Liste der größten Städte der Welt. Die japanische Hauptstadt hat allerdings starke Konkurrenten, denn die folgenden Städte holen schnell auf und verzeichnen teilweise ein deutlich größeres Bevölkerungswachstum. Je nach statistischer Berechnungsmethode ist der Vorsprung aber immer noch beachtlich. Die fernöstliche Metropole hat nicht nur die meisten Einwohner, sondern auch sehr viele Sehenswürdigkeiten aufzuweisen. Es gibt sowohl das berühmte japanische High-Tech-Flair, als auch historische Tempel-Anlagen, zu entdecken. Die jahrtausendalte Kultur ist an vielen Orten zu finden. Für westliche Besucher machen allein schon die vibrante Skyline und die pulsierenden Nachtansichten mit den auffälligen japanischen Zeichen auf den Werbetafeln eine Reise nach Tokio unvergesslich. Noch dazu ist die Einreise nach Japan für Touristen, abgesehen vom langen Flug, sehr einfach möglich.

2. Jakarta

Einwohner: 32 Millionen

Indonesien, Asien

Jakarta ist die vielleicht überraschende Nummer 2 der größten Städte der Welt. Die indonesische Hauptstadt scheint sich unaufhörlich auszubreiten. Die Jabodetabek genannte Megacity hat die historische Stadt Jakarta zum Zentrum und breitet sich mit rasender Geschwindigkeit auf die umliegenden Gebiete aus.

Größte Städte Jakarta

3. Dehli

Einwohner: 27 Millionen

Indien, Asien

Auch bei 3. größten Stadt der Welt handelt es sich um eine Megacity, die längst nicht mehr dem Bild einer “normalen” Metropole entspricht. Die sogenannte Central National Capital Region (CNCR) hat die indische Hauptstadt Neu-Dehli zum Zentrum, deren urbane Flächen sich mittlerweile weit über die Stadt hinaus erstrecken.

Größte Städte Dehli

4. Manila

Einwohner: 25 Millionen

Philippinen, Asien

Die Nummer vier der größten Stadt der Welt ist Manila, oder an dieser Stelle besser bekannt als Mega Manila, denn handelt es sich auch hier um ein riesiges Gebiet in dem mehrere Städte und Landkreise zu einer Mega-Metropole zusammengewachsen sind.

Größte Städte Manila

5. Seoul

Einwohner: 24 Millionen

Südkorea, Asien

Die fünftgrößte “Stadt” der Welt ist Seoul und auch hier handelt es sich um eine urbanes Territorium das deutlich über den ursprünglichen Stadtkern hinaus gewachsen ist. In der sogenannten Seoul Capital Area (SCA), auch Sudogwon genannt, lebt mehr als die Hälfte der gesamten Einwohner Südkoreas.

Größte Stadt Seoul

TOP 10

Auf den weiteren Plätzen folgen die größten Städte von China, ein weitere Stadt aus Indien und erstmals auch Städte, die nicht in Asien liegen.

  • 6. Shanghai, China, 24 Millionen
  • 7. Mumbai, Indien, 23 Millionen
  • 8. New York, USA, 23 Millionen
  • 9. Peking, China, 23 Millionen
  • 10. São Paulo, Brasilien, 21 Millionen

TOP 20

  • 11. Mexico City, Mexiko, 23 Millionen
  • 12. Guangzhou–Foshan, China, 20 Millionen
  • 13. Dhaka, Bangladesch, 17 Millionen
  • 14. Osaka–Kobe–Kyoto, Japan, 17 Millionen
  • 15. Moskau, Russland, 17 Millionen
  • 16. Kairo, Ägypten, 17 Millionen
  • 17. Bangkok, Thailand, 16 Millionen
  • 18. Los Angeles, USA, 16 Millionen
  • 19. Buenos Aires, Argentinien, 16 Millionen
  • 20. Kalkutta, Indien, 15 Millionen

Bilder via Wikimedia Commons – Tokio: ©Torsodog, CC BY-SA 3.0 / ©Kakidai, CC BY-SA 3.0 / ©Morio, CC BY-SA 3.0 / ©Volfgang, CC BY-SA 3.0 – Jakarta: ©yohanes budiyanto, CC BY 2.0 – Dehli: ©wili hybrid, CC BY-SA 3.0 – Manila: @Patrickroque01, CC BY-SA 3.0 – Seoul: @Joop, CC BY 2.0

General Xiao Ke verstorben

Xiao Ke (萧克) war bereits auf dem langen Marsch 1934/35 als Kommandeur der 6. Gruppe der Roten Armee aktiv. Er wurde am 14.7.1907 im Kreis

China Mode-Trend & Schönheitsideal

Chinas Schönheitsideal & Mode-Trends

Die Welle des wirtschaftlichen Aufschwungs reitend, bilden sich seit dem letzten Jahrzehnt neue Trends und Subkulturen unter Chinas jungen Erwachsenen. Vor allem modisch, erblüht China

Chinesische Essstäbchen

In China werden statt Messer, Gabel und Löffel Stäbchen zum Essen benutzt. Suppe wird getrunken und nur selten mit einem Porzellanlöffel gegessen.

Getting Digital