Biochemie/Chemische Biologie

Studium

Master of Science (M.Sc.)
Fakultät für Lebenswissenschaften
4 Semester

Biochemie/Chemische Biologie

Lernziel & Inhalte

Das Studium Biochemie/Chemische Biologie ist ein Angebot der TU Braunschweig, Fakultät für Lebenswissenschaften. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 4 Semester.

Biochemie/Chemische Biologie Studium

TU Braunschweig, Master of Science (M.Sc.)

Der Masterstudiengang Biochemie / Chemische Biologie vermittelt den Studierenden eine vertiefte wissenschaftliche Ausbildung und die Fähigkeit zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten. Neben den Pflichtmodulen “Molekulare Zellbiologie für Biochemiker”, “Biophysikalische Chemie” und “Natur- und Wirkstoffe” sowie einem weiteren Pflichtmodul zum Kenntnisausgleich steht den Studierenden eine große Anzahl an Wahlpflichtmodulen zur Verfügung, mit denen sie ihr wissenschaftliches Profil abrunden und schärfen. Dabei entscheiden sich die Studierenden für eine der folgenden drei Fokussierungsrichtungen, die sich sowohl an den Erfordernissen des Arbeitsmarkts orientieren als auch den Schwerpunkten der Fakultät für Lebenswissenschaften an der TU Braunschweig Rechnung tragen:

Entwicklung von Wirkstoffen

Produktion von Wertstoffen

Design von molekularen Tools

In der Fokussierungsrichtung „Entwicklung von Wirkstoffen“ erlangen die Studierenden vertiefte Kenntnisse zur Biochemie der eukaryotischen Zelle, der Strukturbiologie, der Bioinformatik, der Systembiologie, der Proteomics, der Biosynthese von Naturstoffen sowie der synthetischen Chemie. Der Kompetenzbereich „Produktion von Wertstoffen“ ermöglicht den Studierenden, auf diesem Gebiet wertvolle Werkzeuge, wie die Molekulare Biotechnologie, die Biokatalyse sowie Synthese- und Strukturaufklärungs-methoden, zu beherrschen. In der Fokussierungsrichtung „Design von molekularen Tools“ erwerben die Studierenden vertieftes Wissen in Strukturbiologie, Biochemie der prokaryotischen bzw. eukaryotischen Zelle, der Bioinformatik, der Systembiologie, der Bioanorganischen und Biometallorganischen Chemie, der synthetischen Organischen Chemie, der Molekülspektroskopie sowie im Bereich der modernen optischen Methoden und Imaging.

Durch das Professionalisierungsmodul erwerben die Studierenden Zusatzqualifikationen, welche ihnen den Erfolg am Arbeitsmarkt und den Berufseinstieg sichern sollen. Sie können unter Veranstaltungen wählen, die z. B. Sprachkompetenz, Sozialkompetenz, Projektmanagement und fremde Fachkulturen vermitteln. Durch die abschließende Masterarbeit im Umfang von 30 ECTS-Leistungspunkten, für deren Bearbeitung sechs Monate vorgesehen sind, wird die Befähigung zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit nachgewiesen.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
Weitere Studiengänge und Kurse

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Biochemie/Chemische Biologie durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2013/14
Erstakkreditierung: 07.05.2014
Akkreditierung bis: 30.09.2026
Auflagen: Akkreditierung mit Auflage(n)
Gutachter:

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Biochemie/Chemische Biologie erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter TU Braunschweig. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Biochemie/Chemische Biologie” des Anbieters “TU Braunschweig” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

TU Braunschweig

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Christoph Jacob, Studiendekan
Technische Universität Braunschweig Fakultät für Lebenswissenschaften Universitätsplatz 2 38106 Braunschweig
+49 (0) 531 391-5707
studiendekanatchemie@tu-braunschweig.de
https://www.tu-braunschweig.de/flw

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Biochemie/Chemische Biologie erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter TU Braunschweig. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Biochemie/Chemische Biologie” des Anbieters “TU Braunschweig” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

TU Braunschweig

Adresse

Prof. Dr. Christoph Jacob, Studiendekan
Technische Universität Braunschweig Fakultät für Lebenswissenschaften Universitätsplatz 2 38106 Braunschweig
+49 (0) 531 391-5707
studiendekanatchemie@tu-braunschweig.de
https://www.tu-braunschweig.de/flw

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Biochemie/Chemische Biologie
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Biochemie/Chemische Biologie” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist TU Braunschweig. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: TU Braunschweig

Mehr Kurse