Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung

Studium

Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Fakultät Maschinenbau
7 Semester

Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung

Lernziel & Inhalte

Das Studium Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung ist ein Angebot der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Fakultät Maschinenbau. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 7 Semester.

Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung Studium

Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Der Bachelorstudiengang Maschinenbau, Konstruktion und Entwicklung (MKE) vermittelt jene Kenntnisse und Fähigkeiten, die es den Absolventinnen und Absolventen ermöglichen, Maschinen, Apparate und Anlagen zu planen, zu konstruieren, zu berechnen und zu betreiben sowie deren Funktion und deren Verhalten zu analysieren und messtechnisch zu überprüfen. Das Studium legt damit die Grundlagen für eine berufliche Karriere im Maschinen- und Anlagenbau.

Im Rahmen des Studiums erwerben die Studierenden umfangreiche ingenieurtechnische sowie mathematisch/natur­wissenschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten, die sie als Absolventen zu wissenschaftlich/technisch fundierter Arbeit und zu verantwortlichem Handeln befähigen. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, neue Ergebnisse der Ingenieur- und Naturwissenschaften in die industrielle Praxis zu übertragen.

Das Studienkonzept zeichnet sich durch einen hohen Anwendungsbezug und einen hohen Praxis-, Labor- und Projektanteil aus.

Der Prozess „von der Idee zum geprüften Prototypen“ wird im Studiengang abgebildet.

Die Lehrinhalte werden fortlaufend an die Anforderungen der Praxis und an die wissenschaftlichen Entwicklungen angepasst.

Das Bachelorstudium besteht aus sieben Semestern, der Studienbeginn ist im Sommer- und Wintersemester möglich.

Die Grundlagen des Maschinenbaus werden in den ersten drei Semestern vermittelt.

Das praktische Studiensemester liegt im vierten Fachsemester.

Eine Spezialisierung ist ab dem fünften Semester möglich. Die Studierenden können ihr Studium auf den Fachgebieten KFZ- oder Energietechnik vertiefen. Die Lehrveranstaltungen werden durch eine umfangreiche konstruktive Arbeit und eine Projektarbeit im fünften und sechsten Semester ergänzt.

Die Lehrinhalte werden fortlaufend an die Anforderungen der Praxis und an die wissenschaftlichen Entwicklungen angepasst.

Dem Erwerb der sozialen Kompetenz misst der Studiengang MKE einen besonderen Stellenwert bei.

Die Unterrichtssprache ist deutsch.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

7 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2004/2005
Erstakkreditierung: 09.10.2007
Akkreditierung bis: 31.08.2020
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:

Prof. Dr. Thomas Frischgesell; HAW Hamburg
Prof. Dr.-Ing. Wolf Denner, FH Jena
Prof. Dr. Wilfried J. Elspass, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dr.-Ing. Matthias Wunderlich, ZF Lenksysteme GmbH
Marc Dominik Bennett, TU Braunschweig

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung” des Anbieters “Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Wirtschaft und Gestaltung

Adresse & Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Andreas Lohmberg
Brauneggerstraße 55, 78462 Konstanz
07531-206-229
lohmberg@htwg-konstanz.de
http://www.htwg-konstanz.de

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung” des Anbieters “Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Wirtschaft und Gestaltung

Adresse

Prof. Dr.-Ing. Andreas Lohmberg
Brauneggerstraße 55, 78462 Konstanz
07531-206-229
lohmberg@htwg-konstanz.de
http://www.htwg-konstanz.de

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.). Der Anbieter des Kurses ist Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung

Mehr Kurse