Physik

Studium

Master of Science (M.Sc.)
Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik
4 Semester

Physik

Lernziel & Inhalte

Das Studium Physik ist ein Angebot der TU Braunschweig, Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeitstudiengang. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 4 Semester.

Physik Studium

TU Braunschweig, Master of Science (M.Sc.)

Im zweijährigen Masterstudiengang Physik erlangen die Studierenden die berufliche Qualifikation mit der Befähigung zum effizienten, selbständigen Arbeiten in der wissenschaftlich- physikalischen Forschung und im Einsatz auf innovativen Gebieten in Technik und Wirtschaft. Die Studierenden werden auf der Grundlage des ersten Studienabschlusses hierfür eine weitere fachliche Vertiefung erfahren und die für das Berufsbild als Physiker/-in besonders bedeutsamen strategischen und praktischen Kompetenzen aus der Fähigkeit zum grundlegenden Denken erarbeiten.

Ein wesentliches Element im Masterstudiengang Physik ist die Forschungsphase. Sie dient dem Erlernen selbständigen wissenschaftlichen Arbeitens. In dieser Phase ist die wissenschaftliche Forschung untrennbar verbunden mit dem Erwerb von Schlüsselqualifikationen wie zum Beispiel Projektmanagement, Teamarbeit, wissenschaftliche Kommunikation, Kooperation an der Schnittstelle Grundlagenforschung und Anwendung sowie Darstellung und Präsentation wissenschaftlicher Ergebnisse.

Von weiterer besonderer Bedeutung ist die Schnittstelle zwischen Grundlagenforschung und angewandter Forschung, an die im Studienverlauf herangeführt wird und ein Ausbildungsziel darstellt, für das eine Technische Universität besonders prädestiniert ist.

Das Profil Quantenphysik und -technologie untersucht und nutzt physikalische Phänomene auf kleinsten Raum- und Zeitskalen. Studierende werden befähigt und motiviert, physikalische Grundlagen moderner Technologien zum Gegenstand der Forschung zu machen und die Brücke zu den Anwendungen zu schlagen.

Das Profil Weltraumphysik und -technik wendet sich den physikalischen Prozessen auf den großen Raum- und Zeitskalen zu und vermittelt dem Studierenden Kompetenzen in diesen zukunftsgerichteten Feldern.

Die Bezeichnungen der Profile Quantenphysik und -technologie sowie Weltraumphysik und -technik betonen bewusst den interdisziplinären und anwendungsorientierten Charakter der physikalischen Ausbildung.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
Weitere Studiengänge und Kurse

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeitstudiengang

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Physik durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2008/2009
Erstakkreditierung: 19.05.2009
Akkreditierung bis: 30.09.2021
Auflagen: Akkreditierung ohne Auflage(n)
Gutachter:

Dr. Wilhelm Kusian, Corporate Technology, Be-rufspraktiker
Prof. Dr. Michael Müller-Preussker, Humboldt-Universität Berlin, Hochschulvertreter
Prof. Dr. Jürgen Gutowski, Universität Bremen, Hochschulvertreter
Björn Guth, RWTH Aachen, Student

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Physik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter TU Braunschweig. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Physik” des Anbieters “TU Braunschweig” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

TU Braunschweig

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Andreas Hördt
Technische Universität Braunschweig Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Hans-Sommer-Str. 66 38106 Braunschweig
0531 / 391-7796
physik@tu-braunschweig.de
http://www.tu-braunschweig.de/physik

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Physik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter TU Braunschweig. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Physik” des Anbieters “TU Braunschweig” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

TU Braunschweig

Adresse

Prof. Dr. Andreas Hördt
Technische Universität Braunschweig Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften Hans-Sommer-Str. 66 38106 Braunschweig
0531 / 391-7796
physik@tu-braunschweig.de
http://www.tu-braunschweig.de/physik

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Physik
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Physik” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist TU Braunschweig. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: TU Braunschweig

Mehr Kurse