Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in

Fernstudium / Fernkurs

Zertifikat
36 Monate Ausbildungsdauer

Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in

Lernziel & Inhalte

Das Fernstudium Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in ist ein Lehrgang des Anbieters Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH aus Cottbus, Deutschland. Der Unterricht findet überwiegend als Fernunterricht bzw. online statt. Die Ausbildungsdauer des Fernstudiums beträgt laut Regelstudienzeit 36 Monate, das entspricht einem Aufwand von zirka Stunden pro Woche.

Ziel des Fernstudiums
Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in gem. Fachschulverordnung Sozialwesen Brandenburg 24.04.2003 geändert am 30.10.2014 (diese VO gilt für Teilnehmende mit Hauptwohnsitz in Brandenburg); ggf. auch Zulassung zur Externenprüfung in einem anderen Bundesland

Abschluss des Fernstudiums
trägereigenes Abschlusszeugnis bei erfolgreicher Teilnahme; eigenständige Anmeldung zur Nichtschülerprüfung beim Schulamt in Brandenburg

Inhalte des Fernstudiums
Berufsübergreifender Lernbereich: Deutsch/Kommunikation – Englisch – Biologie – Politische Bildung Berufsbezogener Lernbereich: Berufliche Identität und professionelle Perspektiven weiter entwickeln -Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten – Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern – Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten – Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestalten sowie Übergänge unterstützen – Institution und Team entwicklen sowie in Netzwerken kooperieren – Wahlpflichtbereich (Hilfen zur Erziehung, Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit) Zusatz-Info: Lehrbriefe (ca.), Lehrgangsführer, methodische Anleitung, etc.
ZFU

Thema
Schüler

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Fachoberschulreife oder gleichwertige Schulbildung und abgeschl. einschlägige Berufsausbildung oder abgeschl. nichteinschlägige Berufsausbildung und eine für die Fachrichtung förderliche Tätigkeit oder FH- bzw. Hochschulreife und eine für die Fachrichtung förderliche Tätigkeit – Internet-Zugang

Präsenzphase und Anwesenheit

zehn 4-tägige Seminare und zwei 5-tägige Seminare an verschiedenen Orten

Prüfungsvoraussetzung

angemessene Vorbereitung (erfolgreicher Abschluss des Fernlehrgangs); Nachweis über mind 1-jährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit; zudem Tätigkeit in weiterem Arbeitsfeld von 200 Stunden; Hauptwohnsitz in Brandenburg;im Einzelnen siehe o. g. Fachschulverordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

36 Monate, Stunden pro Woche

Studienbeginn

Prinzipiell jederzeit

Zertifizierung

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 161516

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Fernstudium Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in betragen insgesamt 4500 €.

Eine Finanzierung auf Raten ist möglich, bspw. durch 36 Monatsraten mit jeweils 125 €. Weiterhin ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass für das Fernstudium ein Stipendium beantragt werden kann. Ebenso ist ein Zuschuss bzw. eine Förderung durch verschiedene staatliche Stellen oder den Arbeitgeber möglich.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Fernstudium “Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in” des Anbieters “Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH

Adresse

Parzellenstr. 10
3046 Cottbus
Deutschland

Kontakt


Telefon: +49 355 3554179-0
Fax: +49 355 3554179-9
Email: fernlehrgang@deb.de

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Fernstudium Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in betragen insgesamt 4500 €.

Eine Finanzierung auf Raten ist möglich, bspw. durch 36 Monatsraten mit jeweils 125 €. Weiterhin ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass für das Fernstudium ein Stipendium beantragt werden kann. Ebenso ist ein Zuschuss bzw. eine Förderung durch verschiedene staatliche Stellen oder den Arbeitgeber möglich.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Fernstudium “Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in” des Anbieters “Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH

Adresse

Parzellenstr. 10
3046 Cottbus
Deutschland

Kontakt


Telefon: +49 355 3554179-0
Fax: +49 355 3554179-9
Email: fernlehrgang@deb.de

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in
Zertifikat
Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Zertifikat. Der Anbieter des Kurses ist Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk in Brandenburg gemeinnützige Bildungs-GmbH

Mehr Kurse

Seite zuletzt generiert am von Getting Digital