Integrative StadtLand-Entwicklung

Fernstudium / Fernkurs

Master of Science (M.Sc.)
30 Monate Ausbildungsdauer

Integrative StadtLand-Entwicklung (M.Sc.)

Lernziel & Inhalte

Das Fernstudium Integrative StadtLand-Entwicklung (M.Sc.) ist ein Lehrgang des Anbieters Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS) aus Wismar, Deutschland. Der Unterricht findet überwiegend als Fernunterricht bzw. online statt. Der Kurs kann in einem Zeitraum von 30 Monaten, das entspricht einem Aufwand von zirka 25 Stunden pro Woche, erfolgreich abgeschlossen werden.

Städte und Regionen verändern sich ständig. Lassen Sie sich als Akteur befähigen um interdisziplinäre Entwicklungen frühzeitig zu erkennen, die inhaltlichen Anforderungen zu formulieren, Strategien zu entwickeln und den Prozess zu steuern. Eine besondere Herausforderung stellen Prozesse der räumlichen Veränderung dar, bei denen rückläufige Entwicklungen gesteuert werden sollen: bei erheblichen Wohnungsleerständen, Niedergang von Wirtschaftsbereichen, sozial stigmatisierten Stadtteilen und Regionen.

Die Zielsetzung, eine Integrative Entwicklung für Städte, Dörfer und Regionen einzuleiten, Veränderungsprozesse frühzeitig zu erkennen und dies aus der Perspektive der Fachebenen zu kommunizieren, erfordert eine breit angelegte Ausbildung, die verschiedenste Interessen der StadtLand-Entwicklung thematisiert und die zu beteiligenden Partner identifiziert und einbezieht. Um dies in einem Fern-Studiengang abzubilden, werden zehn Kompetenzfelder angeboten, die jeweils einen Grund- und einen Aufbaukurs beinhalten:

  • Architektur und Baukultur
  • Stadtentwicklung
  • Regionalentwicklung, Regionalmanagement
  • Geografie und geografische Informationssysteme
  • Technische Infrastruktur und Kommunikation
  • Kommunalpolitik und Verwaltungsstrukturen
  • Wirtschaft
  • Sozialwissenschaften und lokale Lebenskultur
  • Moderation, Mediation und Kommunikationswissenschaften
  • Kommunikationsdesign und Präsentation

Das berufsbegleitende Master Fernstudium Integrative StadtLand-Entwicklung vermittelt Wissen und Kompetenzen, die Sie in die Lage versetzen als Generalist der StadtLand-Entwicklung sicher zu agieren.

Ziel des Fernstudiums
Prüfung zum Master of Science im Studiengang Integrative StadtLandEntwicklung

Abschluss des Fernstudiums
Master of Science

Inhalte des Fernstudiums

Unser berufsbegleitendes Master-Fernstudium Integrative StadtLand-Entwicklung vermittelt Wissen und Kompetenzen, mit denen Sie sich sicher und zielführend in diesem komplexen Themenfeld bewegen, Anforderungen formulieren und Prozesse managen können. Die erworbenen Fähigkeiten versetzen Sie in die Lage als Generalisten der StadtLand-Entwicklung sicher zu agieren und neue sowie bereits bestehende Berufsfelder zu besetzen und auszufüllen.

Dieser zurzeit einmalige postgraduale Masterstudiengang wird Ihnen das Wissen vermitteln, mit dem Sie sich sicher und zielführend in diesem komplexen Themenfeld bewegen, Anforderungen formulieren und Prozesse managen können.


ZFU

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Fernstudium Master Integrative StadtLand-Entwicklung ist ein erster akademischer Abschluss (Diplom oder Bachelor mit mindestens 180 Credits) in den Studiengängen Architektur, Stadt- bzw. Raumplanung, Landschafts- und Umweltplanung, Geografie, Kommunikationsdesign, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Verwaltungsrecht oder vergleichbaren Studienrichtungen, die auch in dem Masterstudium vertreten sind und an einer nationalen oder internationalen Hochschule erworben wurde.

Weiterhin ist für die Zulassung eine einschlägige, qualifizierte Berufspraxis nach dem ersten akademischen Abschluss von min. zwei Jahren erforderlich. Im Zweifelsfall entscheidet der Prüfungsausschuss, ob die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind.

Präsenzphase und Anwesenheit

8 Tage (je 10 Std.)

Prüfungsvoraussetzung

siehe Teilnahmevoraussetzungen – Näheres beim Institut erfragen

Studiendauer

30 Monate

25 Stunden pro Woche

Studienbeginn

Prinzipiell jederzeit

Zertifizierung

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 156214

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Fernstudium Integrative StadtLand-Entwicklung (M.Sc.) betragen insgesamt 10000 €.

Eine Finanzierung auf Raten ist eventuell möglich, bspw. durch 5 Monatsraten mit jeweils 2000 €. Weiterhin ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass für das Fernstudium ein Stipendium beantragt werden kann. Ebenso ist ein Zuschuss bzw. eine Förderung durch verschiedene staatliche Stellen oder den Arbeitgeber möglich.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Fernstudium “Integrative StadtLand-Entwicklung (M.Sc.)” des Anbieters “Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS)” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS)

Adresse

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland

Kontakt


Telefon: +49 3841 7537-224
Fax: +49 3841 7537-296
Email: studienberatung@wings.hs-wismar.de

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Integrative StadtLand-Entwicklung (M.Sc.)
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Integrative StadtLand-Entwicklung (M.Sc.)” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS). Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS)

Mehr Kurse

Getting Digital