Betriebswirtschaftslehre

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
6 Semester

Betriebswirtschaftslehre

Lernziel & Inhalte

Das Studium Betriebswirtschaftslehre ist ein Angebot der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.. Der Unterricht erfolgt in der Form dual. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Betriebswirtschaftslehre Studium

Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V., Bachelor of Arts (B.A.)

Es handelt sich um ein betriebswirtschaftliches duales Studium, bei dem sich Praxis- und Akademiephasen regelmäßig abwechseln. Maximal 3,5 Werktage verbringen die Studierenden in den Partnerunternehmen, von denen sie zur Akademie entsandt werden. Am Donnerstagnachmittag, am Donnerstagabend und den ganzen Freitag studieren sie in der Akademie. Das Studium ist inhaltlich wie folgt gegliedert:

Grundlegende und übergreifende Module:

Aus den Bereichen Kommunikation in Wissenschaft und Praxis sowie Propädeutik

Betriebswirtschaftliche Module

Aus den Bereichen Wertschöpfung und Management mit regelmäßigen Praxis-Transfer-Projekten und einem einjährigen Gruppenprojekt. Die Studierenden haben im Rahmen der speziellen Betriebswirtschaftslehre die Wahl zwischen zwei Wahlfächern: Marketingmanagement und Controlling.

Volkswirtschaftliche Module

Mikro- und Makroökonomie, Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie Geldpolitik.

Rechtskundliche Module

Recht in der Wirtschaft und Arbeitsrecht

Das Studium ist auf einem breiten und soliden theoretischem Fundament praxisorientiert aufgebaut. Durch den regelmäßigen wöchentlichen Wechsel zwischen Theorie- und Praxiseinheiten findet ein unmittelbarer Transfer zwischen Theorie und Praxis sowie zwischen Praxis und Theorie statt. Die Kompetenzvermittlung in Vorlesungen, Seminaren und Übungen steht in den Theorieeinheiten im Vordergrund. Dabei sind die Studierenden in Übungen und Seminaren angehalten, sich unter Anleitung gemeinsam Wissen zu erarbeiten und auch wechselseitig zu vermitteln. Der stetige Wechsel zwischen Theorie- und Praxiseinheiten sowie die in zahlreichen Modulen gemeinsam zu erarbeitenden Problemlösungen leisten einen wichtigen Beitrag zum Ausbau beruflicher Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz und zur Entwicklung unternehmerischen Denkens.

Mit Abschluss des Studiums sind die Studierenden vorbereitet, eigenverantwortlich in Unternehmen zu handeln sowie Leitungspositionen in kleinen und mittleren Unternehmen zu übernehmen.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

dual

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: 01.08.2013
Erstakkreditierung: 26.02.2013
Akkreditierung bis: 31.08.2025
Auflagen: Akkreditierung ohne Auflage(n)
Gutachter:
Herr Professor Dr. Jürgen Schwill, TH Brandenburg, FB Wirtschaft, ABWL, Marketing u.a.
Herr Professor Dr. Gerd Rainer Wagner, ehem. Universität Düsseldorf, Betriebswirtschaftslehre
Frau Gudrun Dammermann Prieß, Dammermann Consulting, Hille (Vertretung der Berufspraxis)
Frau Sarae El-Mourabit, Universität Heidelberg, Rechtswissenschaften (StEx), FernUni Hagen Wirtschaftswissenschaften (B.Sc.) (Vertretung der Studierenden)

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Betriebswirtschaftslehre erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Betriebswirtschaftslehre” des Anbieters “Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.

Adresse & Kontakt

Dr. Dirk Nissen (Geschäftsführer)
Wichernstraße 34, 21335 Lüneburg
04131-34696
nissen@vwa-lueneburg.de
www.vwa-lueneburg.de

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Betriebswirtschaftslehre erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Betriebswirtschaftslehre” des Anbieters “Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.

Adresse

Dr. Dirk Nissen (Geschäftsführer)
Wichernstraße 34, 21335 Lüneburg
04131-34696
nissen@vwa-lueneburg.de
www.vwa-lueneburg.de

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Betriebswirtschaftslehre” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Berufsakademie (BA) Lüneburg e.V.

Mehr Kurse

Getting Digital