Biotechnologie

Studium

Master of Science (M.Sc.)
Bio-, Chemie- und Verfahrenstechnik
3 Semester

Biotechnologie

Lernziel & Inhalte

Das Studium Biotechnologie ist ein Angebot der FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus), Bio-, Chemie- und Verfahrenstechnik. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 3 Semester.

Biotechnologie Studium

FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus), Master of Science (M.Sc.)

Im forschungsorientierten Master-Studiengang Biotechnologie wird den Studenten ein vertieftes Fachwissen in den Schwerpunkten Mikrobiologie, Zellbiologie und Bioanalytik vermittelt. Eine deutlich über das Bachelorstudium hinausgehende Tiefe in Biochemie und Molekularbiologie, soll die Absolventen promotionsfähig machen. Zusätzlich zur theoretischen Ausbildung vertiefen die Studenten in fünf 5-wöchigen Laborkursen ihre praktischen Kenntnisse, wobei die Gruppengröße maximal 10 Personen beträgt. Die Unterrichtssprache der Vorlesungen, Seminare und Praktika ist Englisch. Im 3. Semester erfolgt eine wissenschaftliche Projektarbeit, die in einer Master-Thesis in englischer Sprache zusammengefasst wird. Die wissenschaftliche Arbeit wird von einem Hochschullehrer des Fachbereichs betreut und kann innerhalb oder außerhalb der Hochschule (Forschungseinrichtung oder Industrie) durchgeführt werden. Bei erfolgreichem Abschluss des Studiums wird der Grad Master of Science (M.Sc.) erworben.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

3 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Biotechnologie durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2000
Erstakkreditierung: 11.07.2006
Akkreditierung bis: 30.09.2019
Auflagen: Akkreditierung mit Auflage(n)
Gutachter:
Prof. Dr. Klaus-Uwe Koch, FH Gelsenkirchen, FB Angewandte Naturwissenschaften; Prof. Dr. Siegmund Lang, TU Braunschweig, Institut für Biochemie und Biotechnologie; Prof. Dr. Thomas Mang, FH Aachen, Fachbereich Chemieingenieurwesen; Prof. Dr. Walter Geller, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ; Robert Kretschmer, Stud. der Chemie, TU Berlin

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Biotechnologie erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus). Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Biotechnologie” des Anbieters “FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus)” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus)

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Ingolf Petrick – Dekan –
Hochschule Lausitz
Bio-, Chemie- und Verfahrenstechnik Großenhainer Str. 57 01968 Senftenberg
03573 58810
ingolf.petrick@hs-lausitz.de
http://www.hs-lausitz.de/biotechnologie.html

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Biotechnologie erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus). Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Biotechnologie” des Anbieters “FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus)” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus)

Adresse

Prof. Dr. Ingolf Petrick – Dekan –
Hochschule Lausitz
Bio-, Chemie- und Verfahrenstechnik Großenhainer Str. 57 01968 Senftenberg
03573 58810
ingolf.petrick@hs-lausitz.de
http://www.hs-lausitz.de/biotechnologie.html

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Biotechnologie
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Biotechnologie” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus). Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: FH Lausitz (Senftenberg/Cottbus)

Mehr Kurse

Getting Digital