Geoscience

Studium

Dr.rer.nat., Ph.D.
Fakultät für Geowissenschaften und Geographie
6 Semester

Geoscience

Lernziel & Inhalte

Das Studium Geoscience ist ein Angebot der Uni Göttingen, Fakultät für Geowissenschaften und Geographie. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeitstudium. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Geoscience Studium

Uni Göttingen, Dr.rer.nat.,Ph.D.

Der Promotionsstudiengang Geoscience orientiert sich an drei Forschungsschwerpunkten der Fakultät:

1. Frühe Erde

Unser Planet entstand vor ca. 4,6 Milliarden Jahren, aber erste höhere Lebensformen (Tiere, mehrzellige Pflanzen) erschienen vor „nur“ 550 Millionen Jahren. Im dazwischenliegenden Präkambrium, fast 90% der Erdgeschichte, entwickelte sich die Erde von einem glutheißen Protoplaneten zum Lebensraum. Entscheidende Vorgänge während dieser Zeit waren die Akkretion der Erde, die Separation des Erdkerns, die Bildung des Mondes sowie die Entstehung der Kontinente, der Ozeane, der Atmosphäre und des Lebens. Die Prozesse der frühen Erdgeschichte werden untersucht.

2. Geologische Archive

Das Wissen über die Entwicklung der Erde stammt aus geologischen Archiven. Sedimentgesteine einschließlich Fossilien und organischer Spuren des Lebens sind Zeugen früherer Umweltbedingungen. Vulkane und Gebirge geben Einblick in die tiefere Erdkruste und den Erdmantel. An diesen Archiven werden mittels aktueller analytischer Methoden grundlegende Fragen bearbeitet, z.B. die Kopplung von Tektonik und Sedimentation, die Klimavariabilität in der Erdgeschichte, und die Veränderung der Archive durch spätere Prozesse. Im Fokus stehen künftig „unkonventionelle“, bisher kaum genutzte Archive.

3. Georeservoire

In Georeservoiren (i.d.R. fluidführende Gesteine) kommt es zu komplexen Wechselwirkungen zwischen festen Phasen und Fluiden, die thermische, chemische, mechanische und hydraulische Prozesse umfassen. Relevant sind Reservoire für klassische und unkonventionelle Kohlenwasserstoffe, Geothermie, Energie und Entsorgung (CO2, radioaktive Stoffe). Nichtlineare Zusammenhänge und Rückkopplungen sowie die Bandbreite der relevanten Skalen erfordern neben der Klärung der Prozesse und Quantifizierung ihrer Parameter numerische Modellierung.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeitstudium

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Geoscience durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2013/14
Erstakkreditierung: 02.07.2013
Akkreditierung bis: 30.09.2025
Auflagen: Akkreditierung mit Auflage(n)
Gutachter:
Prof. Dr. Mariele Evers, Professur für Geographie, Schwerpunkt Öko-Hydrologie und Wasserressourcenmanagement, Universität Bonn
Prof. Dr. Thomas Reinheckel, Professur für Molekulare Medizin / Zelluläre Pathomechanismen, Universität Freiburg
Prof. Dr. Christian Steinhäuser, Direktor des Instituts für Zelluläre Neurowissenschaften, Universität Bonn
Prof. Dr. Bruno Streit, Senior Professur of Ecology and Evolution, Goethe Universität Frankfurt
Dr. Carsten Roller, Ressortleiter Ausbildung & Karriere des Verbandes Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland – VBIO e.V. (Vertreter der Berufspraxis)
Jorge Moreno Herrero, M.Sc., Promovierender, Universität Mainz (Vertreter der Studierenden)

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Geoscience erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Göttingen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Geoscience” des Anbieters “Uni Göttingen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Uni Göttingen

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Jonas Kley, Dean of Studies
Geowissenschaftliches Zentrum Goldschmidtstr. 1, 37077 Göttingen
+49 (0) 551 – 39 7930
jkley@gwdg.de
http://www.uni-goettingen.de/en/430860.html

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Geoscience erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Göttingen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Geoscience” des Anbieters “Uni Göttingen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Uni Göttingen

Adresse

Prof. Dr. Jonas Kley, Dean of Studies
Geowissenschaftliches Zentrum Goldschmidtstr. 1, 37077 Göttingen
+49 (0) 551 – 39 7930
jkley@gwdg.de
http://www.uni-goettingen.de/en/430860.html

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Geoscience
Dr.rer.nat., Ph.D.
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Geoscience” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Dr.rer.nat., Ph.D.. Der Anbieter des Kurses ist Uni Göttingen. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Uni Göttingen

Mehr Kurse

Getting Digital