Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor)

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Fakultät für Geisteswissenschaften
6 Semester

Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor)

Lernziel & Inhalte

Das Studium Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor) ist ein Angebot der Uni Duisburg-Essen, Fakultät für Geisteswissenschaften. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor) Studium

Uni Duisburg-Essen, Bachelor of Arts (B.A.)

Die Studierenden erwerben grundlegende Wissensbestände, Methoden und Theorien der Germanistik in den Teildisziplinen Literaturwissenschaft, Linguistik, Mediävistik sowie Deutsch als Zweit- und Fremdsprache im Rahmen einer allgemeinen wissenschaftlichen und berufsfeldbezogenen Ausbildung. Das Studium umfasst die fünf Grundmodule Literaturwissenschaft I/II und Linguistik I/II/III, an die sich zwei Module für Wahlschwerpunkte anschließen, wobei die Studierenden zwischen den Modulen “Literatur und Gesellschaft”, “Sprache und Gesellschaft”, „Mehrsprachigkeit“ und “Kommunikationswissenschaft” auswählen.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor) durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 06/07
Erstakkreditierung: 01.10.2007
Akkreditierung bis: 30.09.2019
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Prof. Dr. Alexander Bergs, Universität Osnabrück, Institut für Anglistik und Amerikanistik, Professor für Sprachwissenschaft des Englischen (Wissenschaftsvertreter)
Prof. Dr. Oliver Scheiding, Universität Mainz, Department of English and Linguistics, Professor for American Literature (Wissenschaftsvertreter)
Prof. Dr. Bernd Scheffer, LMU München, Institut für Deutsche Philologie, Professur für Literatur- und Medienwissenschaften (Wissenschaftsvertreter)
Prof. Dr. Bernd Müller-Jacquier, Universität Bayreuth, Fachgruppe Germanistik, Professur für Interkulturelle Germanistik (Wissenschaftsvertreter)
Prof. Dr. Ralf Grüttemeier, Universität Oldenburg, Institut für Niederlandistik, Professur für Niederländische Literaturwissenschaft (Wissenschaftsvertreter)
Prof. Dr. Jan Konst, FU Berlin, Institut für Deutsche und Niederländische Philologie, Professur für Niederländische Philologie: Literaturwissenschaft (Wissenschaftsvertreter)
Dr. Vera Christoph, c-trains Kulturvermittlung, München (Vertreterin der Berufspraxis)
Sahra Dornick, Universität Potsdam, Promotionsstudium Germanistik (Vertreterin der Studierenden)

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor) erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Duisburg-Essen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor)” des Anbieters “Uni Duisburg-Essen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Uni Duisburg-Essen

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Bernhard Schröder / PD Dr. Hermann Cölfen
Prof. Dr. Bernhard Schröder Germanistik/Linguistik – German Linguistics Universität Duisburg-Essen Fakultät für Geisteswissenschaften – Faculty of Humanities Universitätsstr. 12 D-45117 Essen, Germany
+49 (0)201 183-3368
bernhard.schroeder@uni-due.de
http://www.uni-due.de/germanistik

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor) erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Duisburg-Essen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor)” des Anbieters “Uni Duisburg-Essen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Uni Duisburg-Essen

Adresse

Prof. Dr. Bernhard Schröder / PD Dr. Hermann Cölfen
Prof. Dr. Bernhard Schröder Germanistik/Linguistik – German Linguistics Universität Duisburg-Essen Fakultät für Geisteswissenschaften – Faculty of Humanities Universitätsstr. 12 D-45117 Essen, Germany
+49 (0)201 183-3368
bernhard.schroeder@uni-due.de
http://www.uni-due.de/germanistik

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor)
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation (Zwei-Fach-Bachelor)” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Uni Duisburg-Essen. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Uni Duisburg-Essen

Mehr Kurse

Getting Digital