Hydrogeology and Environmental Geoscience

Studium

Master of Science (M.Sc.)
Fakultät für Geowissenschaften und Geographie
4 Semester

Hydrogeology and Environmental Geoscience

Lernziel & Inhalte

Das Studium Hydrogeology and Environmental Geoscience ist ein Angebot der Uni Göttingen, Fakultät für Geowissenschaften und Geographie. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeitstudium. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 4 Semester.

Hydrogeology and Environmental Geoscience Studium

Uni Göttingen, Master of Science (M.Sc.)

Der internationale Master-Studiengang „Hydrogeology and Environmental Geoscience“ vermittelt modernes Know-how in den integrierten Fachbereichen Wasser-Ressourcen-Management, Schadstofftransport im Untergrund und Grundwassermodellierung im Locker- und Karstgestein. Dabei werden praktische und quantitative Ansätze in den Vordergrund gestellt, zum Beispiel die Nutzung alternativer Wasserressourcen durch künstliche Grundwasseranreicherung, Umwelt-Überwachungssysteme und Sanierung, Wasserkontamination und Salzwasserintrusion, sowie Behandlungsmethoden von Schadstoffen und Modellierung von Oberflächen- und Grundwasser. Besonders wird die Wasserproblematik in semi-ariden Regionen und Entwicklungsländern angesprochen.

Das Studium bereitet auf die Tätigkeit als Hydrogeologe/-in bzw. Umweltexperte/-in in diversen Industriezweigen (u.a. Wasser- und Abfallsektor, Umweltmanagement, Bauwirtschaft), Consulting- und Ingenieurbüros, universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Verwaltungen bzw. Behörden, internationalen Organisationen und vergleichbaren Institutionen, die in Wasser- oder Umweltbereich tätig sind, vor. Neben der Entwicklung der Fähigkeit, nach wissenschaftlichen Methoden zu arbeiten, soll auch die interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit gefördert werden. Insbesondere die Praxisnähe der Ausbildung soll im Vordergrund stehen, um den Absolventinnen und Absolventen möglichst optimale Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verschaffen.

Das Studienprogramm wird von einem internationalen Team getragen, das aus Universitätsdozierenden und Vertretern aus Privatwirtschaft, Forschungsinstituten und amtlichen Einrichtungen zusammengestellt ist. Das Studium beinhaltet Vorlesungen, Laborpraktika, Geländeveranstaltungen und praktische Fallbeispiele mit software/GIS Anwendungen.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeitstudium

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Hydrogeology and Environmental Geoscience durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2007/08
Erstakkreditierung: 19.05.2008
Akkreditierung bis: 30.09.2020
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Prof. Dr. Heinz-Günter Stosch, Professur für Petrographie am Institut für Angewandte Geowissenschaften – Mineralogie und Petrologie, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Großforschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft, Adenauerring 20b, Geb. 50.40, 76131 Karlsruhe
Prof. Dr. habil. Uta Steinhardt, Professur für Landschaftsökologie und Landnutzungsplanung an der HNE Eberswalde (FH), Habilitation und Lehrbefähigung für Physische Geographie und Landschaftsökologie, Friedrich-Ebert-Straße 28, 16225 Eberswalde
Prof. Dr. Ivo Herbert Mossig, Professur für Humangeographie an der Universität Bremen, Institut für Geographie, Bibliothekstraße , 28359 Bremen
Dr. Michael Franke (Berufsvertreter), Geschäftsführer der GEUM.tec GmbH, fachliche Schwerpunkte: Wasserwirtschaft/ Hochwasserrisikomanagement, Genehmigungsmanagement in den Branchen Rohstoffbau, Landwirtschaft, Infrastrukturbau, Geo-Informationssysteme, Umweltverträglichkeitsstudien
Alice Neht (studentische Vertreterin), Masterstudentin Wirtschaftsgeographie (Nebenfach Stadtplanung) an der RWTH Aachen, Bachelor-Abschluss in Geographie mit den Nebenfächern Landschaftsökologie und Politik

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Hydrogeology and Environmental Geoscience erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Göttingen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Hydrogeology and Environmental Geoscience” des Anbieters “Uni Göttingen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Uni Göttingen

Adresse & Kontakt

Dr.-Ing Bernd Rusteberg
Goldschmidtstrasse 3/5, 37077 Göttingen
0551/39-3156
bernd.rusteberg@geo.uni-goettingen.de
http://www.uni-goettingen.de/de/18521.html

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Hydrogeology and Environmental Geoscience erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Uni Göttingen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Hydrogeology and Environmental Geoscience” des Anbieters “Uni Göttingen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Uni Göttingen

Adresse

Dr.-Ing Bernd Rusteberg
Goldschmidtstrasse 3/5, 37077 Göttingen
0551/39-3156
bernd.rusteberg@geo.uni-goettingen.de
http://www.uni-goettingen.de/de/18521.html

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Hydrogeology and Environmental Geoscience
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Hydrogeology and Environmental Geoscience” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist Uni Göttingen. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Uni Göttingen

Mehr Kurse

Getting Digital