Journalistik

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Fakultät III - Medien, Information und Design / Abt. Information und Kommunikation
6 Semester

Journalistik

Lernziel & Inhalte

Das Studium Journalistik ist ein Angebot der Hochschule Hannover, Fakultät III - Medien, Information und Design / Abt. Information und Kommunikation. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Journalistik Studium

Hochschule Hannover, Bachelor of Arts (B.A.)

Der Bachelorstudiengang Journalistik bereitet Studierende in sechs Semestern auf die Arbeit in Redaktionen von Verlagen, Sendeanstalten, Produktionsfirmen, Medienagenturen und Journalistenbüros vor. In den ersten zwei Semestern erlernen die Studierenden das journalistische Handwerk wie Recherche, Schreiben, Organisieren und Gestalten und machen sich mit unterschiedlichen Mediengattungen vertraut. Ergänzt wird das Grundstudium um Basiswissen aus Kommunikationstheorie, Kommunikationsforschung und Medienwirkungsforschung. Im dritten Semester absolvieren die Studierenden ein viermonatiges Praktikum in einem Medienbetrieb. Die Grundkenntnisse aus den ersten beiden Semestern werden anschließend im vierten bis sechsten Semester vorzugsweise in praxisorientierten Projekten erprobt und vertieft, indem komplexe Beiträge für Print-, Funk- und Online-Medien produziert werden. Ergänzend werden weitere Kenntnisse aus Fachressorts wie Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport vermittelt. Der Bachelorabschluss ermöglicht die Aufnahme eines Masterstudiums.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Journalistik durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: Wintersemester 2005
Erstakkreditierung: 12.05.2005
Akkreditierung bis: 31.08.2024
Auflagen: Akkreditierung ohne Auflage(n)
Gutachter:
Prof. Dr. Karl-Martin Obermeier, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Professor für Public Relations und Journalismus (Wissenschaftsvertreter/-in)
Prof. Dr. Lars Rademacher, Hochschule Darmstadt, Fachbereich Media, Professor für Public Relations (Wissenschaftsvertreter/-in)
Martina Tydecks, APCO worldwide GmbH, Executive Director International (Vertreter/-in der Berufspraxis)
Manuel Boschitsch, Student der Universität Wien, Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Politikwissenschaften (Vertreter/-in der Studierenden)

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Journalistik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Hannover. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Journalistik” des Anbieters “Hochschule Hannover” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Hochschule Hannover

Adresse & Kontakt

Hans-Peter Fischer
Expo Plaza 12, D-30539 Hannover
+49-(0) 511- 92 96 – 2601
f3-ik-dekanat@hs-hannover.de
http://f3.hs-hannover.de

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Journalistik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Hannover. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Journalistik” des Anbieters “Hochschule Hannover” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Hochschule Hannover

Adresse

Hans-Peter Fischer
Expo Plaza 12, D-30539 Hannover
+49-(0) 511- 92 96 – 2601
f3-ik-dekanat@hs-hannover.de
http://f3.hs-hannover.de

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Journalistik
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Journalistik” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Hochschule Hannover. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Hochschule Hannover

Mehr Kurse

Getting Digital