Klassische und Christliche Archäologie (NF)

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Philosophische Fakultät
6 Semester

Klassische und Christliche Archäologie (NF)

Lernziel & Inhalte

Das Studium Klassische und Christliche Archäologie (NF) ist ein Angebot der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Philosophische Fakultät. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Klassische und Christliche Archäologie (NF) Studium

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Bachelor of Arts (B.A.)

Die Akkreditierungsfrist wurde im Zuge des Systemakkreditierungsverfahrens bis zum 30.09.2019 verlängert.

Das Studium im B.A. Nebenfach “Klassische und Christliche Archäologie” vermittelt fundiertes Wissen über Inhalte, Methoden und Theorien archäologischer Forschung in den Fachgebieten Klassische und Christliche Archäologie/ Byzantinische Kunstgeschichte. Gegenstand sind sowohl archäologische Befunde und Monumente im Gelände als auch Funde und Objekte aus Ausgrabungen und in Sammlungen.

Das Fachgebiet umfasst die Kulturen der minoisch-mykenischen Zeit, der griechischen und römischen Epoche sowie der spätantiken und byzantinischen Herrschaft, die den Mittelmeerraum vom 3./2. Jahrtausend vor Chr. bis 1453 nach Chr. prägten.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Klassische und Christliche Archäologie (NF) durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2007/08
Erstakkreditierung: 10.07.2012
Akkreditierung bis: 30.09.2019 (Vorläufige Akkreditierungsfrist)
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Das Konzept des Teilstudiengangs Klassische und Christliche Archäologie ist insgesamt überzeugend. Es wird eine erste, notgedrungen oberflächliche Einführung in die beiden beteiligten archäologischen Teildisziplinen gegeben. Dadurch, dass der Studienverlauf sehr flexibel gestaltet ist, wird eine weitreichende Überschneidungsfreiheit mit dem jeweils anderen Fach garantiert. Die Betreuung im Studium ist ebenfalls positiv hervorzuheben.
Verbesserungsbedarf sehen die Gutachter vor allem in der Anerkennung hochschulexterner Leistungen und den Regelungen zu Prüfungs- und Studienleistungen.

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Klassische und Christliche Archäologie (NF) erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Klassische und Christliche Archäologie (NF)” des Anbieters “Albert-Ludwigs-Universität Freiburg” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Ralf von den Hoff
Institut für Archäologische Wissenschaften Fahnenbergplatz – Rektoratsgebäude 79098 Freiburg im Breisgau
0761 – 203 – 3072
vd.hoff@archaeologie.uni-freiburg.de
http://www.iaw.uni-freiburg.de/

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Klassische und Christliche Archäologie (NF) erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Klassische und Christliche Archäologie (NF)” des Anbieters “Albert-Ludwigs-Universität Freiburg” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Adresse

Prof. Dr. Ralf von den Hoff
Institut für Archäologische Wissenschaften Fahnenbergplatz – Rektoratsgebäude 79098 Freiburg im Breisgau
0761 – 203 – 3072
vd.hoff@archaeologie.uni-freiburg.de
http://www.iaw.uni-freiburg.de/

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Klassische und Christliche Archäologie (NF)
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Klassische und Christliche Archäologie (NF)” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Mehr Kurse

Getting Digital