Mediendesign

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Medien
6 Semester (VZ), 7 Semester (TZ)

Mediendesign

Lernziel & Inhalte

Das Studium Mediendesign ist ein Angebot der Rheinische Fachhochschule Köln, Medien. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit oder berufsbegleitend. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester (VZ), 7 Semester (TZ).

Mediendesign Studium

Rheinische Fachhochschule Köln, Bachelor of Arts (B.A.)

Im Rahmen des beantragten Studiengangs sollen die für die berufliche Praxis des Bachelor of Arts Mediendesign erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden vermittelt werden. Ausgerichtet an den Bedürfnissen des künftigen Berufs wird den Studierenden pro Semester parallel Grundlagenwissen in theoretischen wie praktischen Fächern vermittelt.

Die theoretisch ausgerichteten Fachvorlesungen und Seminare begründen ein Basiswissen in wissenschaftlicher Methodik, Gestaltungsgrundlagen und fachtheoretischen Hintergründen.

Die praxisorientierten Fächer sind so geordnet, dass die Studierenden Semester für Semester die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse für bestimmte Medien erlangen. Diese setzen zudem aufeinander auf und werden in entsprechend ausgestatteten Laborräumen und Studios gelehrt:

Grafik, Bildbearbeitung und alle Print-Produktionsschritte

Zeitbasierte Medien (Audio und Video)

Webproduktionen, Interaktive Medien

Crossmedia

Editorial Design

Neben der Anwendung der erlernten Verfahren zur Lösung praxisorientierter Problemstellungen stehen insbesondere bei den Projektarbeiten die teamorientierte, systematisierte und zeitkontrollierte Bearbeitung im Mittelpunkt.

Der Studiengang verbreitert die üblicherweise bei designinteressierten Schulabgängern und Absolventen einer Ausbildung vorhandenen Kenntnisse und Kompetenzen in unterschiedlichen Dimensionen:

die strategisch-konzeptionelle Herleitung und Begründung von Mediendesignlösungen werden in den Modulen und Teilmodulen systematisch fundiert.

das Bewusstsein für die kommunikationsstrategische Bedeutung, physiologische und psychologische Wirkung von Mediendesignlösungen wird geschärft.

die unternehmensbezogenen Bedingungen und Abhängigkeiten von mediengestützten Kommunikationsmaß-nahmen untereinander werden intensiv analysiert.

die Kenntnisse gestalterischer Umsetzungsarten werden vielfältig erweitert.

gestalterische Problemlösungsstrategien, inklusive ihrer praktisch zu beherrschenden Techniken, werden systematisch geschult.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit oder berufsbegleitend

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester (VZ), 7 Semester (TZ)

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Mediendesign durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: 2005
Erstakkreditierung: 10.10.2005
Akkreditierung bis: 31.08.2024
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Herr Professor Dr. Burkard Michel, Hochschule der Medien Stuttgart, Dekan der Fakultät Electronic Media, Studiengang Werbung und Marktkommunikation
Herr Professor Christian Malterer, Mediadesign-Hochschule Berlin, Studiengang Digital Film Design
Frau Elisabeth Budde, Geschäftsführerin der Transparent Design Management GmbH, Frankfurt am Main
Frau Elena Stiebler, Studentin an der FH Aachen, Kommunikationsdesign (B.A.)

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Mediendesign erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Rheinische Fachhochschule Köln. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Mediendesign” des Anbieters “Rheinische Fachhochschule Köln” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Rheinische Fachhochschule Köln

Adresse & Kontakt

Studienberatung und Zulassung
Schaevenstraße 1a-b, 50676 Köln
0221-203020
infoservice@rfh-koeln.de
www.rfh-koeln.de

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Mediendesign erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Rheinische Fachhochschule Köln. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Mediendesign” des Anbieters “Rheinische Fachhochschule Köln” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Rheinische Fachhochschule Köln

Adresse

Studienberatung und Zulassung
Schaevenstraße 1a-b, 50676 Köln
0221-203020
infoservice@rfh-koeln.de
www.rfh-koeln.de

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Mediendesign
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Mediendesign” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Rheinische Fachhochschule Köln. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Rheinische Fachhochschule Köln

Mehr Kurse

Getting Digital