Pflege- und Gesundheitsmanagement

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Betriebswirtschaft
Je nach Studienform 6 bzw. 8 Semester

Pflege- und Gesundheitsmanagement

Lernziel & Inhalte

Das Studium Pflege- und Gesundheitsmanagement ist ein Angebot der Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH, Betriebswirtschaft. Der Unterricht erfolgt in der Form Je nach Studienform 6 bzw. 8 Semester. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit Je nach Studienform 6 bzw. 8 Semester.

Pflege- und Gesundheitsmanagement Studium

Fachhochschule Dresden – Private Fachhochschule gGmbH, Bachelor of Arts (B.A.)

Der Studiengang wurde für 18 Monate ausgesetzt und die vorläufige Akkreditierung (ab 01.09.2017) wird bis zur endgültigen Entscheidung über die Akkreditierung (zunächst bis 30.01.2020) verlängert.

Das besondere Profil des Studienganges liegt in der integrativen Verbindung von pflegefachlichen und managementbezogenen Qualifikationen. Ein untrennbarer Bestandteil beider Bereiche ist die Entwicklung der sozialkommunikativen Kompetenz. Der Studiengang qualifiziert über die berufliche Erstqualifizierung hinaus, um Aufgaben im Bereich der unteren und mittleren Leitungsebene zu übernehmen. Die Absolventen und Absolventinnen des Studienganges sind befähigt, Verantwortung in komplexen beruflichen Situationen zu übernehmen, notwendigen Bedarf zu erkennen, Interventionen zu planen und zu evaluieren; Arbeitsabläufe und Versorgungsstrukturen in Hinblick auf die Bedürfnisse der Betroffenen zu gestalten und die gesellschaftlichen Ressourcen adäquat zu nutzen; Fragestellungen aus dem Bereich der Gesundheitsökonomie zu bearbeiten und Einrichtungs-, Abteilungs- oder Betriebskonzepte entwickeln und implementieren zu helfen; Personalverantwortung zu übernehmen, Interprofessionelle Konsensprozesse bezogen auf die Versorgungs-und Behandlungsqualität aus der eigenen beruflichen Perspektive mitzugestalten; Relevante Ergebnisse wissenschaftlicher Untersuchungen auf die Berufspraxis zu beziehen und zu einer Begründung und Reflexion des Alltagshandelns beizutragen.

Mit dem Charakter dieses Studienganges ist eine eher generalistische als enge fach- bzw. professionsbezogene Orientierung verbunden. Der Studiengang qualifiziert somit sowohl für eine wissenschaftlich basierte fachspezifische Berufstätigkeit als auch für eine Management-Tätigkeit in verschiedenen ambulanten und stationären Arbeitsfeldern. Mögliche Arbeitgeber sind Pflege- und Versorgungseinrichtungen, Verbände, Unternehmen aus dem Bereich der Heil- und Hilfsmittelindustrie, Fachverlage, Kranken- und Pflegekassen sowie Beratungsstellen. Darüber hinaus können sich die Absolventen des BA-Studienganges für eine Weiterqualifikation in einem Masterprogramm bewerben.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Je nach Studienform 6 bzw. 8 Semester

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

Je nach Studienform 6 bzw. 8 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Pflege- und Gesundheitsmanagement durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: Oktober 2012
Erstakkreditierung: 10.07.2012
Akkreditierung bis: 30.01.2020 (Vorläufige Akkreditierungsfrist)
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Die Gutachter bewerten den Studiengang als grundsätzlich gut und die Kombination eines pflegerischen mit einem managementorientierten Qualifikationsprofil als sinnvoll. Der Studiengang ist klar strukturiert und die Umsetzung des Studiengangskonzepts voraussichtlich gewährleistet. Zur Vermittlung von fachlichem wie fachübergreifendem Wissen und Können sind adäquate Lehr- und Lernformen vorgesehen und Praxisbezüge sind adäquat in das Konzept integriert. Der Studiengang ist in seinen Varianten an klar konturierten Qualifikationszielen ausgerichtet.  Die Gutachter sehen allerdings die personelle Ausstattung zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht als quantitativ und qualitativ gesichert an. Die Hochschule muss dokumentieren, dass die personelle Ausstattung gesichert ist und geeignete Maßnahmen zur Personalrekrutierung ergriffen werden. Es muss qualifiziertes Lehrpersonal für den Bereich der medizinischen Grundlagen vorhanden sein. Zudem wird empfohlen, die Kleinteiligkeit der Modularisierung zu überprüfen.
Siehe Bericht

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Pflege- und Gesundheitsmanagement erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Pflege- und Gesundheitsmanagement” des Anbieters “Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH

Adresse & Kontakt

Frau Dr.rer.oec.habil. Anne-Gret Luzens
Lingnerallee 3, 01069 Dresden
0351 / 48 17 49 – 21
aluzens@fh-dresden.eu
www.fh-dresden.eu

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Pflege- und Gesundheitsmanagement erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Pflege- und Gesundheitsmanagement” des Anbieters “Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH

Adresse

Frau Dr.rer.oec.habil. Anne-Gret Luzens
Lingnerallee 3, 01069 Dresden
0351 / 48 17 49 – 21
aluzens@fh-dresden.eu
www.fh-dresden.eu

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Pflege- und Gesundheitsmanagement
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Pflege- und Gesundheitsmanagement” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule gGmbH

Mehr Kurse

Getting Digital