Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Fakultät für Humanwissenschaften
6 Semester

Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition

Lernziel & Inhalte

Das Studium Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition ist ein Angebot der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Fakultät für Humanwissenschaften. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeitstudium. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition Studium

Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Bachelor of Arts (B.A.)

Der Bachelor „Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition“ bietet ein einzigartiges Studienprogramm, das die Vermittlung von Grundkenntnissen in den Neuro- und Kognitionswissenschaften mit einer fundierten philosophischen Ausbildung verbindet: Die Studierenden erwerben neben grundlegenden, systematischen Kenntnissen des philosophischen Denkens (mit Schwerpunkten in der Philosophie des Geistes und der Wissenschaftstheorie) Wissen im Bereich der Neurowissenschaften, der Informatik und der Psychologie. Die zentralen Fragen, die im Rahmen des Studiums behandelt werden, betreffen die Struktur und die Funktionsweise von Geist und Gehirn, deren Verhältnis zueinander und die Methoden ihrer wissenschaftlichen Erforschung.

Der Studiengang ist forschungsorientiert und insbesondere auf eine Fortsetzung des Studiums im Rahmen des konsekutiven M.A. Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition oder eines Master-Studiums der Philosophie ausgelegt. In besonderen Einzelfällen besteht auch die Möglichkeit, ein neurowissenschaftliches Master-Studium anzuschließen. Hierzu sind zusätzliche Qualifikationen nötig, die außerhalb des Studienprogramms erworben werden müssen. Die Absolventinnen und Absolventen sind direkt oder nach Fortsetzung ihres Studiums für einen Berufseinstieg in den folgenden Tätigkeitsfeldern geeignet: Tätigkeiten im Bereich der Wissenschaft (insbesondere die interdisziplinäre Forschung zwischen Philosophie, Neuro- und Kognitionswissenschaft, versch. Bereiche der Angewandten Ethik, Wissenschaftsmanagement; Fortsetzung des Studiums vorausgesetzt), Vermittlung von wissenschaftlichen und kommerziellen Forschungsergebnissen im Bereich der Lebenswissenschaften (z.B. interne oder externe Unternehmenskommunikation, Wissenschaftsjournalismus), Projektmanagement, Consulting, Organisatorische und kommunikative Tätigkeiten in Unternehmen und Verbänden.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeitstudium

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs:
Erstakkreditierung: 13.07.2010
Akkreditierung bis: 30.09.2022
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Univ.-Prof. Dr. Reinhold Görling, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Medien- und Kulturwissenschaft, Professor für Medienwissenschaft in kulturwissenschaftlicher Orientierung
Prof. Dr. Jörg Wesche, Universität Duisburg-Essen, Germanistik – Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
Univ.-Prof. Dr. Markus Werning, Ruhr Universität Bochum, Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft, Institut für Philosophie II
Dr. Siegfried Reusch, Verleger, Hannover, der blaue reiter – Verlag für Philosophie
Raphael Borchers, Student Universität Leipzig, Masterstudiengang Philosophie

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition” des Anbieters “Otto-von-Guericke Universität Magdeburg” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Holger Lyre
Postfach 4120, 39104 Magdeburg
+49 391 67 56567
lyre@ovgu.de
www.pnk.ovgu.de

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition” des Anbieters “Otto-von-Guericke Universität Magdeburg” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

Adresse

Prof. Dr. Holger Lyre
Postfach 4120, 39104 Magdeburg
+49 391 67 56567
lyre@ovgu.de
www.pnk.ovgu.de

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

Mehr Kurse

Getting Digital