Wirtschaft im Praxisverbund (dual)

Studium

Bachelor of Arts (B.A.)
Fachbereich Wirtschaft
8 Semester

Wirtschaft im Praxisverbund (dual)

Lernziel & Inhalte

Das Studium Wirtschaft im Praxisverbund (dual) ist ein Angebot der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Fachbereich Wirtschaft. Der Unterricht erfolgt in der Form Präsenzstudiengang, Teilzeit Dual (ausbildungs- und berufsintegrierend). Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 8 Semester.

Wirtschaft im Praxisverbund (dual) Studium

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Bachelor of Arts (B.A.)

Mit diesem kombinierten betriebswirtschaftlichen Studien- und Ausbildungsangebot wird den Bedarfen der Wirtschaft nach einer dualen ökonomischen Ausbildung parallel in den Lernorten „Hochschule“ und „Betrieb“ Rechnung getragen. Durch das Wirtschaftsstudium im Praxisverbund mit integrierter Berufsausbildung bzw. -tätigkeit werden zum einen (Fach-)Abiturienten_Innen angesprochen, die dem Studium zunächst eine Berufsausbildung voranstellen würden. Zum anderen werden vorqualifizierte Studierende aufgenommen, die entweder bereits über einen Berufsabschluss oder darüber hinaus über eine Weiterqualifikation (unter anderem Fach- bzw. Betriebswirte) verfügen. Anhand von individuellen und pauschalen Anrechnungsverfahren sowie Äquivalenzprüfungen findet eine Anrechnung der Vorleistungen statt.

Der Studiengang gründet auf einer breiten Basisausbildung in betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen und rechtswirtschaftlichen Lehrgebieten sowie in den Lehrgebieten der quantitativen Methoden. Darüber hinaus ist im Sinne der „employability“ der Erwerb von Schlüsselkompetenzen sowie berufsfeldbezogenen Zusatzqualifikationen relevant. Im Hauptstudium werden neben funktionsorientierten betriebswirtschaftlichen Vertiefungen vier in der Region ausgeprägte Branchenfelder (Bau-, Energie- und Tourismuswirtschaft sowie Logistik) durch einen besonderen Modulkatalog angesprochen. Das duale Studium ermöglicht den Studierenden auf Grund der individuellen Verknüpfungsmöglichkeiten somit die Entwicklung eines für das jeweilige Arbeitsfeld passgenauen Kompetenzclusters.

Mit einem entzerrten Studienverlauf bietet der Studiengang „Wirtschaft im Praxisverbund dual“ eine flexible Gestaltbarkeit individueller Verzahnungen von Beruf/ Ausbildung und Studium bei gleichzeitiger Reduzierung der Arbeitsbelastung der dual Studierenden bzw. insgesamt deren bessere Einbettung in die betrieblichen Abläufe. Insbesondere wird ausbildungsintegrierenden Studierenden in den steuerberatenden Berufen während der Studieneingangsphase die Gelegenheit für einen optionalen Berufsschulbesuch gegeben.

Der Studiengang trägt den verschiedenen Qualifikationszielen eines Hochschulstudiums Rechnung: Die wissenschaftliche Befähigung wird durch eine umfangreiche Wissensvermittlung und den daraus resultierenden eigenständigen Wissenstransfer sichergestellt. Durch die Dualität der Ausbildung in Betrieb und Hochschule wird die Befähigung, eine qualifizierte Erwerbstätigkeit aufzunehmen und auszuüben, in bestmöglicher Form realisiert. Das zivilgesellschaftliche Engagement wird durch ausgewählte Lehrveranstaltungen, z. B. im Bereich der Führungskompetenzen und gesamtwirtschaftlichen Kompetenzen, sowie durch die kritische Reflexion der Praxiserfahrungen in den Lehrveranstaltungen gefördert. Studium und Praxistätigkeit gleichsam zu bewältigen, fordert den Studierenden ein hohes Maß an Eigenorganisation, Disziplin und Engagement ab und trägt so entscheidend zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Die Schulung und Übung der Präsentationstechniken in ausgewählten Lehrmodulen sowie das sowohl selbstständige als auch teamorientierte Arbeiten bspw. in Projektstudien unterstützt diesen Anspruch.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Präsenzstudiengang, Teilzeit Dual (ausbildungs- und berufsintegrierend)

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

8 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Wirtschaft im Praxisverbund (dual) durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2012/2013
Erstakkreditierung: 11.12.2012
Akkreditierung bis: 31.08.2025
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
‘- Lena Ammermann, Studentische Gutachterin
Masterstudium Logistik (M.Sc.) an der TU Dortmund, vorher duales Bachelorstudium Logistik und Prozessmanagement (B.A.)
– Gudrun Dammermann-Prieß, Gutachterin aus der Berufspraxis
Dammermann Consulting, Hille
– Prof. Dr. Heinz-Jürgen Scheibe (i.R.), Fachgutachter
Hochschule Bremerhaven, Professor für BWL und internationale Logistik
– Prof. Dr. Birgit Weyer, Fachgutachterin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, FB Duales Studium, Professur für Personal und Unternehmensführung

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Wirtschaft im Praxisverbund (dual) erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Wirtschaft im Praxisverbund (dual)” des Anbieters “Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Gerd Hilligweg
Friedrich-Paffrath-Str. 101, 26389 Wilhelmshaven
04421/985-2302
hilligweg@jade-hs.de
https://www.jade-hs.de/unsere-hochschule/fachbereiche/wirtschaft/studiengaenge/wirtschaft-im-praxisverbund-dual/

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Wirtschaft im Praxisverbund (dual) erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Wirtschaft im Praxisverbund (dual)” des Anbieters “Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Adresse

Prof. Dr. Gerd Hilligweg
Friedrich-Paffrath-Str. 101, 26389 Wilhelmshaven
04421/985-2302
hilligweg@jade-hs.de
https://www.jade-hs.de/unsere-hochschule/fachbereiche/wirtschaft/studiengaenge/wirtschaft-im-praxisverbund-dual/

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Wirtschaft im Praxisverbund (dual)
Bachelor of Arts (B.A.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Wirtschaft im Praxisverbund (dual)” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Der Anbieter des Kurses ist Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Mehr Kurse

Getting Digital