Übersicht

Bosnien-Herzegowina Visum beantragen

Einreise Bosnien-Herzegowina

Für die Einreise nach Bosnien und Herzegowina wird aktuell kein Visum benötigt, es müssen jedoch unter anderem eine bestimmte Summe an Barmitteln für die Dauer des Aufenthalts nachgewiesen werden.

Ausländer müssen seit Januar 2017 bei der Einreise über Mittel von mindestens 150,-KM (entspricht ca. 75,-EUR) pro Aufenthaltstag verfügen. Der Nachweis dieser finanziellen Mittel für die Dauer des Aufenthalts kann in bar (in der Landeswährung oder in EUR) oder unbar (Kreditkarten und andere vom bosnisch-herzegowinischen Bankensystem anerkannte Zahlungsmittel) geführt werden.

Sicherheitshinweise

Es ist empfehlenswert vor und während einer Bosnien-Herzegowina Reise die folgenden Reise- und Sicherheitshinweise der offiziellen Behörden und Ämter zu beachten:

Bosnien Herzegowina – Allgemeine Informationen

Visum Bosnien-Herzegowina

Bosnien Herzegowina: Die Flagge / Fahne

Die Einreisebestimmungen und Informationen zu den Vertretungen von Bosnien Herzegowina können sich kurzfristig ändern. Bei dringenden Fragen sollten Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei einer Visa-Agentur bzw. für rechtsverbindliche Informationen bei der Botschaft oder einem der Konsulate von Bosnien Herzegowina erkundigen.

Bosnien-Herzegowina Botschaft & Konsulat

Bosnien und Herzegowina Botschaft Bern

Thorackerstrasse 3
3074 Bern, Schweiz
Tel: 031/351 10 51 / 52

Bosnien und Herzegowina Botschaft Wien

Tivoligasse 54
1120 Wien, Österreich
Tel: (+43 / 1) 811 85 55

Bosnien und Herzegowina Konsulat Zürich

Bleicherweg 64A
8002 , Schweiz
Tel: 044/201 14 11

Bosnien-Herzegowina Botschaft Berlin

Ibsenstraße 14
10439 Berlin, Deutschland
Tel: 030 - 81471210

Bosnien-Herzegowina Visa Service

Getting Digital