Übersicht

Mongolei Visum beantragen

Einreise Mongolei

Ein Mongolei Visum war lange Zeit unabdingbar um in die Mongolei einzureisen. Hier finden Sie mehr Informationen und eine Übersicht der mongolischen Botschafte und Konsulate.

Sicherheitshinweise

Es ist empfehlenswert vor und während einer Mongolei Reise die folgenden Reise- und Sicherheitshinweise der offiziellen Behörden und Ämter zu beachten:

Seit dem 1. September 2013 ist es u.a. für deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger möglich ohne ein vor der Reise im Heimatland beantragtes Visum in der Mongolei einzureisen.

Der Visa-freie Aufenthaltsdauer ist jedoch auf 30 Tage begrenzt, wer sich länger in der Mongolei aufhalten möchte oder muss, ist vepflichtet entsprechendes Visum bei der mongolischen Botschaft zu beantragen. Abhängig vom Grund der Reise sind eventuell Unterlagen wie Einladungen oder Nachweise bei der mongolischen Immigrationsbehörde im Voraus zu einzureichen.

Einzureichende Unterlagen für ein Mongolei Visum für deutsche Staatsangehörige:

  • Reisepass (muss ab dem geplanten Datum der Ankunft in der Mongolei mindestens noch 1 Jahr gültig sein)
  • Passbild (Bildformat von 35×45 mm, ohne Rand)
  • (bei Bedarf) Offizielle Einladung aus der Mongolei (muss von der mongolischen Immigrationsbehörde genehmigt sein)
  • (bei Bedarf) Bestätigung vom Einwohnermeldeamt oder der Migrationsbehörde, falls das Visum nicht im Heimatland beantragt wird
  • Adressierter und frankierter Rückumschlag, falls das Visum per Post zurückgesendet werden soll

Mehr Informationen und benötigte Dokumente für andere Visa finden Sie auf der offiziellen Webseite der mongolischen Konsularabteilung.

Mongolei – Allgemeine Informationen

Visum Mongolei

Mongolei: Die Flagge / Fahne

Die Mongolei ist einer der am geringsten bevölkerten Länder der Erde. Die Fläche der Mongolei ist mehr als viermal so groß wie die von Deutschland, die Einwohnerzahl ist mit rund drei Millionen aber sehr gering. Die Mongolei besteht hauptsächlich aus riesigen Steppen und hat keinen Zugang zum Meer. Zwischen Zentral, Nord- und Ostasien gelegen, hat die Mongolei nur mit Russland und China gemeinsame Grenzen.

Die Einreisebestimmungen und Informationen zu den Vertretungen von Mongolei können sich kurzfristig ändern. Bei dringenden Fragen sollten Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei einer Visa-Agentur bzw. für rechtsverbindliche Informationen bei der Botschaft oder einem der Konsulate von Mongolei erkundigen.

Mongolei Botschaft & Konsulat

Deutsche Botschaft Mongolei in Ulan-Bator

Straße der Vereinten Nationen 2
14201 Ulan-Bator, Mongolei
Tel: (00976 11) 32 33 25

Mongolische Botschaft Berlin

Dietzgenstraße 31
13156 Berlin, Deutschland
Tel: 030 – 474806-0

Mongolische Botschaft Österreich in Wien

Fasangartengasse 45
1130 Wien, Österreich
Tel: +43-1-535 28 07 (14)

Mongolische Botschaft Schweiz

Chemin des Mollies 4
1293 Genf, Schweiz
Tel: 022/774 19 74

Schweizerisches Kooperationsbüro Mongolei

Sky Plaza Business Centre, Olympic Street 12
1 Ulan-Bator, Mongolei
Tel: 00976 11 331 422

Mongolei Visa Service

Getting Digital