Bayern, das Zentrum für Wintersport und Wellness

Der Freistaat im Süden der Republik offeriert mannigfaltige Möglichkeiten für einen aktiven und erholsamen Winterurlaub und wartet mit reizvollen Landschaften und luxuriösen Hotels auf. Wintersport und Wellness bieten die Option, sich körperlich zu ertüchtigen und gleichzeitig die Seele baumeln zu lassen. Zwischen Oberstdorf und Aschaffenburg erwarten Sie imposante Berge, glasklare Seen und plätschernde Flussauen.

Skigebiet Wintersport Bayern
Ski fahren in den Alpen – Hier auf dem Zugspitzplatt in Bayern

Sportliche Ertüchtigungen in bayerischen Gefilden

Wintersport findet in Bayern eine Heimstatt und lässt sich in den Regionen des Bundeslandes mannigfaltig ausführen. Ob Sie alpinen Skilauf auf dem Zugspitzplatt erleben wollen, oder auf den Kilometer langen Loipen zwischen Reit im Winkel und Ruhpolding ihre Kondition ausbauen möchten; Ihnen stehen eine Vielzahl an Möglichkeiten offen.

Im Nationalpark Bayerischer Wald lockt das Parkzentrum des sogenannten “Lusen”, einer der höchsten Gipfel des Waldes, zum Wandern und bietet einen zweistündigen Rundweg, um einheimische Tiere in großzügigen Gehegen zu beobachten. Schneeschuhwanderungen um den heilklimatischen Kurort Bischofsmais im Fichtelgebirge verzaubern ebenso wie die Fränkische Alb mit ihren wildromantischen Felsformationen rund um Pottenstein. Mit etwas Glück erleben Sie, wie alle sieben Jahre der Königssee im Berchtesgadener Land eine dicke Eisschicht überzieht und können so in warmer Kleidung per pedes zur Halbinsel St. Bartholomä wandern.

Wellness-Oasen und modern-rustikale Hotels

Konform zu den zuvor erwähnten Urlaubsorten verfügt Bayern über eine Vielzahl an gut eingerichteten Wellnesshotels, die Ihnen Entspannung und Erholung auf höchstem Niveau verheißen. Leichte kulinarische Genüsse, gepaart mit regionalen Schmankerln, werden exakt auf sportliche Betätigungen und Anwendungen in den Wellnessbereichen abgestimmt. Heu- und Schlammbäder tragen ebenso wie Trinkkuren zur Erholung beim Winterurlaub in Bayern bei. LomiLomi Massagen, Saunagänge und wärmende Whirlpools runden den Tag ab und bieten beispielsweise nach dem Wandern im Nationalpark Berchtesgaden den richtigen Ausklang. Schmeicheln die landschaftlichen Eindrücke Ihren Augen, versprechen die im Hotel angebotenen Anwendungen, Regeneration vom Stress des Alltags.

Bayerns Vorzüge

Landschaftliche Vielfalt und eine gute touristische Infrastruktur machen Bayern zu einem attraktiven Reiseziel für Sportbegeisterte und Erholungssuchende. Wenn Sie die Verschmelzung von beiden Urlaubsvarianten schätzen, wird Ihnen ein breit gefächertes Angebot unterbreitet, bei dem Sie gewiss ihre Wünsche und Bedürfnisse erfüllt sehen und den Gedanken hegen werden, das Land zwischen Chiemsee und Main nie mehr verlassen zum müssen.

Bild: By Crux (Own work) [CC-BY-SA-2.5], via Wikimedia Commons

Getting Digital