Wellness Bayerische Alpen

Wellness Bayerische Alpen

Wellnesshotel Bayerische Alpen

Urlaub & Wellnesshotels in Bayerische Alpen

Sommer wie Winter sind die Alpen ein traumhaftes Reiseziel für jedermann. Ob als Single, zu zweit oder mit Kind, Hund und Kegel – die Region der Alpen verzaubert Groß und Klein. Man findet dort schneebedeckte Berggipfel, saftige Wiesen, spektakuläre Berghänge und wundervolle Almhütten zur Einkehr. Von überallher hört man das Plätschern der eisigkalten Gebirgsbäche, welche im Sommer durchaus eine kleine Erfrischung hergeben. Mit einem Wellnessurlaub in den Alpen können Sie weitläufige Blicke und atemberaubende Landschaften genießen.



Gebirgsgruppen und Berge in Alpen Bayerns
Hier finden Sie alle Gebirgsgruppen, die zumindest teilweise in den bayerischen Alpen liegen.

Gebirgsgruppe Höchster Berg Höhe
Allgäuer Alpen Hochfrottspitze 2649
Ammergauer Alpen Kreuzspitze 2185
Wettersteingebirge Zugspitze 2962
Bayerische Voralpen Krottenkopf 2086
Karwendel Östliche Karwendelspitze 2538
Chiemgauer Alpen Sonntagshorn 1961
Berchtesgadener Alpen Watzmann 2713

Erleben Sie Ruhe, wohltuende Luft und Naturbegegnung in den Alpen in Bayern.

Wellness in den Alpen

Die Alpen erstrecken sich über sagenhafte acht Länder. Unter anderem sind dabei die Schweiz, Liechtenstein, Frankreich, Slowenien, Monaco, Deutschland, Österreich und Italien. Die begehrtesten Regionen für die Reiselustigen sind jedoch Tirol, bayerische Alpen ebenso wie die Region Südtirol in Italien. In der Region “Bayerische Alpen” bekommt der Reiselustige einiges zu sehen. Im Winter locken tolle Skipisten und im Sommer zeigt sich zum Beispiel das Allgäu von seiner schönsten Seite.

Gut angelegte Wanderwege laden zum ausgiebigen Laufen, Wandern und Radfahren ein. Romantische Dörfer, die sich meist in den Tälern befinden, erstrecken sich über die ganze Region. Die bayerische Küche muss man als Reisender im Urlaub einfach probieren. Schweinshaxe mit Knödeln ist das Leibgericht vieler Einheimischen. Zu sehen gibt es in Bayern auch so einiges. Bayerische Alpen – eine Region, in der sich schon König Ludwig II sehr wohlgefühlt hat. Das Schloss Neuschwanstein oder das Herrenhaus auf der Herreninsel im Chiemsee sind für eine Sightseeingtour bestens geeignet. In Burghausen kommt man in den Genuss, die längste Burg von ganz Europa zu besichtigen. Herausragende 1000 Meter ist das Geländer der Burganlage lang. Nur ein kurzer Weg trennt die bayerische Alpen Region mit Tirol. Dafür muss man nur die Grenze zu Österreich passieren und befindet sich in einer ganz anderen und dennoch faszinierenden Landschaft.

Tirol und Südtirol – gleich und doch so verschieden

Wer einen Urlaub in Österreich verbringen möchte, wählt am besten Tirol. Hier befindet sich ein wunderschönes Fleckchen Erde. Hohe Bergspitzen ragen dem Himmel entgegen. Während man unten im Tal verweilt, blickt der Reisende fasziniert in die erhabene Alpenregion. Kleine und romantisch gelegene Seen befinden sich am untersten Ende der Berge und laden im Sommer hervorragend zum Baden und Wassersporteln ein. Im Winter findet der Urlauber in Tirol die spektakulärsten Pisten, auf denen er seinem Lieblingswintersport nachgehen kann. Auch Langlauf gehört im Winter in Tirol fast zum Alltag. Ebenso erwartet den Urlauber ein klassisches Essen wie der Kaiserschmarrn oder der “Leberkäs”.

Nur einen Katzensprung entfernt gelangt man über den Brenner nach Südtirol, das einst noch zu Österreich gehörte. Heute jedoch nennen die Italiener Südtirol ihr Eigen. Die Südtiroler sind der deutschen Sprache immer noch mächtig. Der Dialekt bringt manchen jedoch zum Schmunzeln – eine Mischung aus Schwäbisch und tirolerisch. Südtirol verfügt je weiter man sich in südliche Richtung begibt über ein mediterranes Flair. Das Weinanbaugebiet dort ist eines der größten von Italien. Der Gardasee zieht jährlich viele Urlauber und Motorradfahrer wie magisch an.

Urlaub in den Alpen

Ob bayerische Alpen, Tirol oder auch Südtirol – jede Region besitzt seinen eigenen Charme. Wer es heimisch liebt, ist in den bayerischen Alpen sehr gut aufgehoben. Abenteuerlicher wird es bei einem Urlaub in Österreich. Die Berge sind mächtig und dennoch atemberaubend. In Südtirol trifft der Reisende auf viel Abwechslung. Während man in Sterzing noch Skifahren kann, geben sich manche am Gardasee schon dem Wassersport hin oder entspannen ausgiebig beim Sonnenbaden.

Titelbild Alpen: SB68Manm, [Public domain], via Wikimedia Commons

Getting Digital