Fulda & Vogelsberg – Wellness & Kultur passen gut zusammen

Die größte Stadt in Osthessen hat einiges zu bieten und eignet sich hervorragend für einen Wellnessurlaub. In Fulda lassen sich eine Menge kulturelle Sehenswürdigkeiten finden und die Natur um die Stadt herum, lädt zum Wandern und Abschalten ein.

Sehenswürdigkeiten in Fulda

Wenn man über Sehenswürdigkeiten in Fulda sprechen möchte, dann geht es natürlich zuerst um den Fuldaer Dom. Offiziell als „Dom St. Salvator zu Fulda” oder „Hoher Dom zu Fulda” bezeichnet, ist er das Wahrzeichen der Stadt. Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, ist er vor allem durch den heiligen Bonifatius berühmt, der dort begraben ist und zu dessen Ehren die jährliche Bonifatiuswallfahrt veranstaltet wird.

Wellness in Fulda - Sehenswürdigkeit Dom
Bei einem Wellnessurlaub in der Region Fulda lohnt es sich auch einmal in der Innenstadt vorbeizuschauen – Der Dom St. Salvator ist das Wahrzeichen von Fulda
Bild: ThomasSD [Public domain]
Es finden sich viele weitere religiöse Sehenswürdigkeiten in Fulda, die hervorgehobene Stellung der Stadt in Hessen als Bistumssitz ist klar zu erkennen. Doch Fulda bietet auch viele interessante weltliche Bauten, wie zum Beispiel das Stadtschloss, das Schloss Fasanerie oder die Orangerie.

Wir empfehlen Ihnen den barocken Teil der Altstadt bei einem Kaffee zu genießen und einfach etwas herumzuschlendern, es gibt viel zu entdecken, aber Sie sind ja unter dem Motto „Wellnessurlaub in Fulda” hier und wollen keine Studienreise machen. Obwohl das in Fulda natürlich sehr lohnenswert wäre.

Fulda Altes Rathaus Sehenswürdigkeit
Das “Alte Rathaus” zeigt, wie schön die barocke Altstadt von Fulda ist
Bild: Alexander Migl [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Natur und Ausflugsziele in der Umgebung

Sie brauchen Abwechselung vom emsigen Stadtleben und wollen die Natur rund um Fulda genießen? Dann empfehlen wir Richtung Vogelsberg zu schauen. Der „Naturpark Hoher Vogelsberg” ist fast genauso groß wie ganz Berlin und bietet verschiedenste Freizeitmöglichkeiten. Im Zentrum liegt der namensgebende Vogelsberg, der ein erloschener Vulkan ist und sich am Taufstein bis zu einer Höhe von 773 Meter aufschwingt. Tatsächlich ist sogar das ganze Mittelgebirge Vogelsberg das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.

Wellness Osthessen & Vogelsberg - Der Fluss Nidder
Hier sieht man wie schön Wellness in Osthessen sein kann: Rund um Fulda gibt es viel Natur die zum Wandern, Radfahren oder einfach entspannen einlädt
Bild: MdE [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Hier können Sie auf Wanderungen, mit dem Fahrrad oder auf dem Pferd die Natur und Kulturlandschaft entdecken oder eines der zahlreichen Ausflugsangebote wahrnehmen. Wenn Sie es nicht ganz so aktiv mögen, können Sie sich natürlich auch per Bus oder mit dem eigenen Fahrzeug zu den schönsten Plätzen bewegen und einfach die Aussicht genießen. Die nötige Entspannung nach einem erlebnisreichen Tag finden Sie dann zum Beispiel im Hotel Esperanto.

Weitere Informationen und Links

Getting Digital