Wellnesshotel Hotel Esperanto

Auf einen Blick
  • Beste Lage in Fulda
  • 4.000 m² Beauty & Spa
  • 4 verschiedene Restaurantkonzepte
  • Hotel Esperanto
  • Esperantoplatz
  • 36037 Fulda
  • Fulda
  • Deutschland

Eine Wellness-Oase mitten in der Stadt. Nur 150 m vom Hauptbahnhof der Barockstadt entfernt, findet man ein Ambiente das seinen Namen alle Ehre macht. Die Kombination aus verschiedensten Kulturen sind nicht nur im luxuriösen Spa-Bereich spürbar, auch die einzigartigen Restaurantkonzepte des Hotels leben den Esperanto Gedanken. Der atemberaubende Blick vom brasilianischen Grillrestaurant “Toro Negro” überzeugt letztendlich jeden Gast dem Hotel Esperanto in Zukunft treu zu bleiben.

Nutzen Sie die Pauschalangebote und Wellness-Arrangements um unbeschwert zu entspannen. Sie eignen sich natürlich auch als ein sehr gern gesehenes Geschenk.

Wellness im Hotel Esperanto

Traumbäder
Von den “Traumbädern” des Hotels Esperanto ist das “Asia-Traumbad zu zweit” sicherlich eines der Highlights. Mit einer Verwöhnzeit von ca. 50 Minuten können Sie dabei im Rosenblütenbad wunderbar entspannen, dazu gibt es Kerzenschein, Rosenduft, Sekt und frisches Obst inklusive. Alternativen gibt es reichlich: Wie wäre es zum Beispiel mit dem “Algenbad”? Es sorgt für Wohlbefinden und mit seinen hochaktiven Algen, Mineralien und Spurenelementen für eine Auffrischung und Straffung Ihrer Haut.

Saunen, Dampfbäder & Solelandschaft
Im Hotel Esperanto gibt es verschiedene Saunen und Dampfbäder, die Ihnen eine geruhsame und reinigende Zeit verschaffen werden. Medizinisch oder Genuss – 7 Saunen und Dampfbäder stehen Ihnen zur Verfügung.

– Japanische Sauna – Finnische Sauna – Kelosauna – Svedana – Solebad – Caldarium – Hamam – 

Spüren Sie selbst die positiven Effekte auf Ihre Gesundheit.

Freuen Sie sich ausserdem auf 2 grosszügige Pools, Whirlpool und Solarium.

Sportschwimmbecken 25 x 21 m
Nichtschwimmerbecken 10 x 12,5 m

Zimmer & Suiten im Hotel Esperanto

Alle Zimmer & Suiten sind mit viel Liebe zum Detail und eigens für dieses Hotel entworfene Einrichtung ausgestattet. Ein moderner Stil, kombiniert mit klassischen Elementen in warmen Rottönen, zaubern eine Wohlfühlatmosphäre mit einem mediterranem Flair.

Eine Klasse für sich bilden die Esperanto-Suiten, mit einmaligen Ausblick und exklusiver Ausstattung, wird jeder Aufenthalt zu etwas ganz besonderem. Ein separater Zugang, getrennter Wohn- und Schlafbereich, großzügiges Badezimmer mit 2 Waschbecken, verglaste Dusche, Whirlpool-Eckwanne und einiges mehr erwartet Sie im 6. Stockwerk.

In jedem der neu gestalteten Deluxe-Doppelzimmer erwartet Sie eine freistehende Badewanne. Die lichtdurchflutete Fensterfront geniesst man am besten von der gemütlichen Sitzecke aus, angeschlossen an einen kleinen Barbereich steigt der Wohlfühlfaktor auf das Maximum.

Kulinarik & Restaurants im Hotel Esperanto

Vielfältig und abwechslungsreich geht es auch beim Essen & Trinken im Hotel Esperanto weiter. Spannende Konzepte – die alle Sinne ansprechen – werden den Esperanto – Gästen mit höchster Qualität geboten.

Das Hauptrestaurant “El Jardin“ begrüsst seine Gäste zu jeder Mahlzeit des Tages. Das offene, helle Ambiente im Innenbereich und eine traumhafte Garten-Terrasse machen schon das Frühstück zu etwas ganz besonderem. Nicht verpassen sollte man den sonntägigen Esperanto-Brunch. Eine Vorabreservierung ist erforderlich.

TIPP: Kombinieren Sie das “Upgrade Happy Sunday” mit dem Esperanto-Brunch.

Buchbar als Erweiterung zu allen Arrangements (Abreise Sonntag) » nach Verfügbarkeit » nicht als Gutschein erhältlich.

Upgrade Happy Sunday
Sie wollen in Ruhe ausschlafen und auch dann noch entspannt im Beauty & Spa Esperanto relaxen, wenn andere bereits die Heimreise antreten müssen? Dann haben wir genau das richtige Angebot für Sie.

– Check-out am Abreisetag (sonntags) bis 18.00 Uhr (statt 10.00 Uhr)

– Esperanto-Sonntagsbrunch statt des regulären Frühstücks

– Nutzung der Sauna- und Solebadlandschaft im Beauty & Spa Esperanto bis 23.00 Uhr

– Nutzung des Esperanto-Parkhauses für die Dauer Ihres gesamten Aufenthaltes

Tagsüber gönnt man sich zu einer Kaffee-Spezialität ein hausgemachtes Stück Kuchen bei lockerer Atmosphäre in der Café Bar “Piazza D’oro“.

Vor einer schwierigen Entscheidung steht man am Abend. Ob herzhaft und rustikal in der Bierstube “Rustico“, typisch spanisch bei Tapas und Wein – im Weinkeller “Bodega“ oder außergewöhnlich im Grillrestaurant “Toro Negro“, im 6. Stock. Der Churrasqueiro schneidet verschiedene Fleischsorten von großen Spießen direkt am Tisch, immer wieder und so viel man will oder kann. Dabei bedient man sich am reichhaltigen Salat- und Beilagenbuffet. Kulinarische Höhepunkte in toller Atmosphäre sind garantiert.

Nach einem köstlichen Dinner geht es auf direktem Weg in die Cocktailbar “Buena Vista“. Bei einer Auswahl an internationalen Cocktails, Whiskeysorten und erlesenen Weinen kann man einfach die schönste Aussicht über Fulda genießen und den Abend ausklingen lassen.

Hotel Esperanto: Grüße aus der Rezeption

Im Hotel Esperanto begegnen sich Menschen und Kulturen in einer humanistischen und behaglichen Atmosphäre. Zur Entspannung nach einer langen Reise, zur Muße nach einem anstrengenden Tag, zum Relaxen und Genießen. Es ist Treffpunkt zum Tagen, Feiern und Wohlfühlen.

Esperanto ist kosmopolitisch. Es gehört allen Menschen, die es sprechen, es schlägt Brücken von einer Kultur zur anderen. Multilingual, multimedial, multikulturell. Der Grundgedanke von Esperanto ist die humanistische Idee, die Schaffung einer lebensfrohen Welt, in der es Freude macht, zu leben. Eine Welt, in der das Reisen ein prickelnder Genuss voller Entdeckungen ist. Diesen Gedanken greifen wir auf.

Im Beauty & Spa Esperanto ist diese Stimmung fühlbar und erlebbar. Erlesenes Ambiente und luxuriöser Komfort lassen das Beauty & Spa Esperanto auf über 4.000 m2 zu einem ganz be- sonderen Ort der Entspannung werden. Vitalisierende Massa- gen, wohltuende Gesichts- und Körperanwendungen, märchen- hafte Pflegezeremonien in unserer Sauna- und Solelandschaft sowie Ruheräume und Oasen der Stille versprechen pure Erholung. Das gesamte Team wünscht Ihnen viel Spaß beim Ent- decken und freut sich, Sie bald als Gast begrüßen zu können.

Anwendungen im Hotel Esperanto

Den Alltag entfliehen und neue Kraft schöpfen – steigen Sie in den “Wellness-Aufzug”! Aus jeder Etage schweben Sie direkt in den Wellnessbereich.

Im Hotel Esperanto steht Ihnen eine Vielzahl von Wellness-Anwendungen zur Verfügung. Auf über 4.000 m² erwartet Sie “Entspannung pur”.

Das Esperanto bleibt sich auch in punkto Beauty & Spa-Anwendungen treu, der Auswahl an Behandlungen werden keine Grenzen gesetzt. Ihre Lieblingsmassage ist ganz bestimmt mit dabei. Geniessen Sie anschliessend die Stille in einen der grosszügigen und stylischen Ruheräumen. Für die passende Stimmung befindet sich an jeder Ruheliege ein Kopfhöreranschluss mit eigener Musikauswahl.

– Körperbehandlungen – Massagen – Gesichtskosmetik – For Men – Beauty von Kopf bis Fuß –

Lassen Sie sich professionell beraten oder wählen Sie selbst die passende Anwendung, die Ihr Körper braucht.

Freizeit im Hotel Esperanto

Die Barockstadt und das Fuldaer Land bietet Ihren Besuchern eine Vielzahl an Highlights. Um auch zwischen den “Wellness-Einheiten” die Zeit richtig zu geniessen, müssen Sie keineswegs lange suchen.

Wer sich für Architektur und Geschichte interessiert, sollte eine klassische Stadtführung durch das malerische Zentrum der Barockstadt nicht verpassen. Die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind fussläufig ganz entspannt zu erreichen. Bei dem Angebot an Cafés, Bars, Restaurants und spannende Museen, ist für jeden etwas dabei. Auch Shoppingfans können im Kaufhaus Emaillierwerk oder kleinen regionalen Geschäften ihre Leidenschaft voll und ganz ausleben.

Aktiv begeisterte kommen keinesfalls zu kurz. Vom Zentrum gelangt man schnell in die Natur, wo zahlreiche Wander oder Fahrradtrouten erkundet werden möchten. Eine Fahrradtour entlang des “Vulkanradwegs” oder durch den “Milseburgtunnel” kann man durchaus auch als Wellness-Erlebnis bezeichnen. Etwas lebhafter geht es bei einer Kanutour über die Fulda zu. Ein Riesen Spass und absolut zu empfehlen.

Das Esperanto-Team berät Sie gerne individuell bei Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthalts unternehmen möchten.

Für musikalische Highlights hat Fulda ebenfalls bereits vorgesorgt. Höhepunkt des Jahres ist der “Musical Sommer“. Von Mitte Juni bis Mitte August werden verschiedene Musicals mit historischem Hintergrund aufgeführt. Ein tolles Spektakel das nicht nur Musicalfans begeistert.

TIPP: Das Hotel Esperanto bietet exklusive “Musical Sommer” Arrangements.

Anfragen & Kontakt
Getting Digital