Wellnesshotel Residence von Dapper

Auf einen Blick
  • Große Zimmer und Suiten
  • Genußküche “Dappers Vital”
  • Beste Lage in Bad Kissingen
  • Residence von Dapper
  • Menzelstraße 21
  • 97688
  • Deutschland

Eine entspannte und angenehme Atmosphäre sind in der Residence von Dapper zu erwarten. Der liebevoll eingerichtete Wellnessbereich mit einem Farblichtpool, Whirlpool, Sanarium, Infrarotkabine, Aromadampfbad, Sandbad und verschiedenen Saunen garantieren für langanhaltende Erholung. Eine große Auswahl an Wellness und Beautybehandlungen sorgen zusätzlich für das Wohlbefinden der Gäste.

Absolut überzeugend ist das tolle Frühstücksbuffet. Hochwertige und Regionale Produkte werden Ihnen täglich in der “Dappers Vital” Genußküche serviert.

Nutzen Sie die Pauschalangebote und Wellness-Arrangements um unbeschwert zu entspannen. Sie eignen sich natürlich auch als ein sehr gern gesehenes Geschenk.

Wellness Royal Test

Getestetes Angebot: “Kurze Auszeit Paket” Inklusive Leistung: – Standard Doppelzimmer – 3 Gänge Wahlmenü – reichhaltiges Frühstücksbuffet – 25 min. Aromaölmassage – Zugang zu Spa & Beautybereich Getestet: Januar 2019

Das Wellness-Erlebnis

Die Liste der verschiedensten Wellness und Kosmetikbehandlungen scheint in der Residence von Dapper keine Wünsche offen zu lassen. Von Wellness- bis Hot-Stone Massagen sind die beliebtesten Behandlungen vertreten. Insbesondere die Damen können sich im obersten Stockwerk bei professionellen Kosmetikbehandlungen verwöhnen lassen.

Der Wellnesstempel des Hauses befindet sich im Untergeschoss. Dort angekommen fühlt man sich direkt in einer Oase der Erholung. Empfangen wird man von den „Wellnesshühnern“, wie sie in der Residence liebevoll genannt werden. Neben einer abwechslungsreichen Saunawelt, sorgt ein kleiner aber feiner Pool für die nötige Erfrischung zwischendurch. Zum Sonnetanken steht ein Solarium zur verfügung. Der gemütlich ausgestattete Ruheraum verzaubert durch seine Beleuchtung und Musik. Stilvolle und aufeinander abgestimmte Dekoelemente, verbunden mit einer beruhigender hellen Farbkombination, lassen den Gast durchaus den Alltag vergessen. Die in unserem Angebot enhaltene Aromaölmassage war nach unserem empfinden leider eher mit einer sanften Einölung zu vergleichen. Bei starken Verspannungen empfehlen wir eine andere der zahlreichen Behandlungen.

Die Teebar bestand aus einer Variation von 3 Sorten Teebeutel sowie einem Krug Wasser. Als kleinen Snack für den Kreislauf wurden Äpfel angeboten. Etwas mehr Auswahl und Sorgsamkeit bei Wellneskost wäre jedoch wünschenswert.

Sehr zu unserer Freude war der Wellnessbereich sehr gepflegt und sauber. Es ist nicht zu übersehen das viel Wert auf die liebe zum Detail gelegt wurde. Es lohnt sich definitiv einen Tag im Wellnessbereich zu verbringen.

Die Kulinarik

„Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist das Frühstück“. Diese Weisheit hat sich die Residence von Dappers wirklich zu Herzen genommen und überragend umgesetzt. Für jeden Geschmack hat das reichhaltige Frühstücksbuffet etwas zu bieten. Selbst Allergiker oder Veganer werden nicht enttäuscht. Verschiedenste Regionale Köstlichkeiten werden neben einem sensationellen Teebuffet präsentiert. Ein nicht zu übertreffendes Buffet bilden die besten Vorraussetzungen für einen herrlichen Urlaubstag. So ein leckeres Frühstück wünscht man sich täglich.

Am Abend geht es in das stylisch und modern eingerichtete Restaurant. Die von Dapper Küche hält täglich ein wechselndes 3 – Gang Wahlmenü für ihre Gäste bereit. Als Aperitif empfehlen wir Ihnen unbedingt ein Glas Sekt vom hauseigenem Weingut Dappers zu probieren.

Wir durften zur Vorspeise eine exzellente Tomatensuppe mit Parmesanraspeln geniessen. Eine perfekt abgeschmeckte Einleitung auf das folgende Menü. Zum Hauptgang standen an diesem Abend ein Puten Cordon bleu, an champignons à la creme mit gebratenen Drillingen, ein gebackener Rotbarsch mit rote Beete und Fiocchetti oder ein Grünkern Hanfbrätling zur Auswahl. Das von uns gewählte Fleisch und Fischgericht lässt wenig Fragen offen. “Was du siehst ist was du bekommt”. Der Hauptgang orientierte sich an dem Kochstil der typisch Bayrischen Küche; Bodenständig, üppig, aber auch einfach nur lecker. Das Menü wurde mit einem schmackhaften und erfrischenden Tonkabohnen Mousse abgerundet. Am Ende war es ein zufriedenstellendes Dinner was man gerne auch öfter geniessen möchte. Wir vermissten nur eine Prise Liebe, Leidenschaft und Kreativität am Handwerk was dem Menü gut getan hätte. Durch den Abend begleitete uns eine junge freundlichen Servicedame.

Der Service

Ganz Klassisch wird man in der Residence von Dapper empfangen. Der Empfangsbereich trägt einen matten Glanz vergangener Tage. Bei unserem funktionalen Check-in wird nicht viel Zeit verloren. Als kleine Aufmerksamkeit bekommt man allerdings einen Begrüßungsdrink gereicht. Trotzallem würden wir uns jedoch gerade bei der Anreise etwas mehr Leidenschaft, Persönlichkeit und Gastfreundschaft wünschen.

Sehr vorteilhaft ist die Bad Kissinger Gastkarte die jeder Gast bei der Anreise erhält, mit ihr profitiert man von nützlichen Vergünstigungen in Bad Kissingen; kostenlose Busfahrten des Nahverkehrs, freien eintritt in das nahgelegene Casino und ermässigten Eintrittspreis für die KissSalis Therme.

Während des Aufenthalts stehen Zeitschriften und Prospekte jederzeit in der Lobby zur verfügung. Auf Nachfrage bekommt man bequeme Badeslipper für den Wellnessbereich.

Die Zimmer

Während unserer „kurzen Auszeit“ residierten wir in einem Standart Doppelzimmer. Der Charme des geschichtsträchtigen Hauses wird in den von Wellness Royal getesteten Zimmer nur dezent repräsentiert. Ein konservativer schlichter Stil zieht sich durch das großzügig geschnittene Zimmer. Die insgesamt 27 Zimmer halten jedoch noch Überraschungen für ihre Gäste bereit. Das Highlight der Residence ist die Spa-Suite mit Wasserbett, Dampfsauna und Infrarotkabine.

Aber auch in dem von uns getesteten Zimmer durften wir staunen. Eine schön hergerichtete Korbtasche mit flauschigen Bademänteln und Handtüchern steht für jeden Gast bereit. Spätestens nach dieser Entdeckung bekommt jeder Lust auf einen erholsamen Wellnesstag.

Vom Balkon aus hat man eine malerische Aussicht über Bad Kissingen. Ebenso Beeindruckend ist der Allgemeine Erhaltungszustand der Einrichtung, alles ist sehr gepflegt und sauber. Kleines Manko waren die harten Matratzen, ist jedoch nicht schlimm, da man direkt Lust auf eine weitere Massage bekommt.

Die Lage

Bad Kissingen, gelegen im Tal der fränkischen Saale in Unterfranken. Die bekannteste deutsche Kurstadt besticht vor allem durch ihren preisgekrönten Rosengarten, den gepflegten Kurgärten und ihren historischen Herrenhäusern aus. Vor allem im Sommer wenn die volle Pracht der Gärten zum Vorschein kommt ist die Rosenstadt immer einen Trip wert. Durch Ideale Verkehrs und Zuganbindung ist der Ort aus ganz Deutschland einfach zu erreichen. Wer mit dem Auto anreist bekommt gegen ein Depot eine Parkkarte für die Dauer des Aufenthalts. Parkplätze sind vor und hinter dem Hotel ausreichend vorhanden.

Das kleine aber charmante Stadtzentrum, geprägt durch die Belle Epoque hält das ganze Jahr hindurch ein abwechslungsreiches Freizeit und Kulturangebot bereit. Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten sind von der Residence in nur wenigen Gehminuten gut erreichbar. Nach einem erholsamen Tag in den Kuranlagen, der nah gelegenen KissSalis Therme oder einer entspannten Massage im Hotel, kann man den Abend wunderbar in der Spielbank Bad Kissingen ausklingen lassen um einmal sein Glück herauszufordern.

Das Biosphärenreservat Röhn bieten zu dem für jede alters Gruppe Rad und Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden an. Nicht verpassen sollte man das nahe gelegene Kloster Kreuzberg, die Wasserkuppe und das Schwarze Moor bei Fladungen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Umgebung warten darauf entdeckt zu werden. Beste Voraussetzung um in Körper und dem Geist neue Energie zu tanken.

Der Gesamteindruck

Fernab vom Massentourismus ist die Residence von Dappers der richtige Ort um sich für ein paar Tage vom stressigen Alltag zurück zuziehen. Sobald man das geschichtsträchtige Haus betritt scheint die Zeit etwas langsamer zu laufen. Der kleine aber gelungenen Wellnessbereich sowie die Zimmer laden nicht nur für eine Übernachtung ein. Wer die Stille schätzt und aus absoluter Ruhe neue Kraft tanken möchte, könnte ein stück Herz an die Residence verlieren. Bodenständigkeit gepaart mit Bescheidenheit und familiärer atmosphäre darf man von Residence von Dappers erwarten. Das Preis-Leistungsverhältnis Niveau ist Top. Wellness Royal kann einen Aufenthalt absolut empfehlen.

Gallerie
Anfragen & Kontakt
Getting Digital