Bautenschutz (M.Sc.)

Fernstudium / Fernkurs

Master of Science (M.Sc.)
24 Monate Ausbildungsdauer

Bautenschutz (M.Sc.)

Lernziel & Inhalte

Das Fernstudium Bautenschutz (M.Sc.) ist ein Lehrgang des Anbieters Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS) aus Wismar, Deutschland. Der Unterricht findet überwiegend als Fernunterricht bzw. online statt. Der Kurs kann in einem Zeitraum von 24 Monaten, das entspricht einem Aufwand von zirka 25 Stunden pro Woche, erfolgreich abgeschlossen werden.
Der Fernstudiengang Master Bautenschutz steht im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Bauschadensanalytik, praktischer Sachverständigentätigkeit sowie Theorie und Praxis des Holz- und Bautenschutzes. Das Fernstudium vermittelt Konzepte und Lösungen zu den Themen Bauwerkserhaltung und Bauwerksinstandsetzung sowie zur Vermeidung von bautechnischen, bauwerkstofflichen, bauphysikalischen, bauchemischen und baubiologischen Schadensbildern. Im dritten Semester können Sie Ihre Kompetenzen wahlweise in Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Modellierungen oder in naturwissenschaftlich-technische Probleme des Bautenschutzes weiter vertiefen.

Ziel des Fernstudiums
Prüfung zum Master of Science im Studiengang Bautenschutz

Abschluss des Fernstudiums
Master of Science

Inhalte des Fernstudiums

Baustoffe und biologische Probleme – Abdichtung, Entsalzung, Trocknung – Methoden wissenschaftlicher Arbeit – Schutz von Fassaden – Schutz von Baustoffoberflächen und Recycling – Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Modellierungen – Naturwissenschaftlich-technische Probleme des Bautenschutzes – Masterthesis und Kolloquium
Zusatz-Info: 8 Module (Studienbriefe, Fachbücher, Labor, Praktikum etc.)


ZFU

Thema
Architektur, Bau

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

siehe bitte Prüfungs- und Studienordnung § 4

Präsenzphase und Anwesenheit

an sechs Tagen pro Semester

Prüfungsvoraussetzung

siehe bitte Prüfungsordnung

Studiendauer

24 Monate

25 Stunden pro Woche

Studienbeginn

Prinzipiell jederzeit

Zertifizierung

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 168616

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Fernstudium Bautenschutz (M.Sc.) betragen insgesamt 10000 €.

Eine Finanzierung auf Raten ist eventuell möglich, bspw. durch 8 Monatsraten mit jeweils 1250 €. Weiterhin ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass für das Fernstudium ein Stipendium beantragt werden kann. Ebenso ist ein Zuschuss bzw. eine Förderung durch verschiedene staatliche Stellen oder den Arbeitgeber möglich.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Fernstudium “Bautenschutz (M.Sc.)” des Anbieters “Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS)” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS)

Adresse

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland

Kontakt


Telefon: +49 3841 7537-224
Fax: +49 3841 7537-296
Email: studienberatung@wings.hs-wismar.de

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Bautenschutz (M.Sc.)
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Bautenschutz (M.Sc.)” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS). Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Wismar International Graduation Services GmbH (WINGS)

Mehr Kurse

Getting Digital