Fahrzeugtechnik

Studium

Bachelor of Science (B.Sc.)
Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik
6 Semester

Fahrzeugtechnik

Lernziel & Inhalte

Das Studium Fahrzeugtechnik ist ein Angebot der Hochschule Osnabrück, Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik. Der Unterricht erfolgt in der Form Grundständiger Vollzeitstudiengang. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Fahrzeugtechnik Studium

Hochschule Osnabrück, Bachelor of Science (B.Sc.)

Im Studiengang Fahrzeugtechnik werden sowohl die maschinenbaulichen Grundlagen als auch die fahrzeugtechnische Vertiefung für den Berufseinstieg als Fahrzeugtechnikingenieurin bzw. Fahrzeugtechnikingenieur vermittelt. Der Studiengang schließt mit der Abschlussbezeichnung Bachelor of Science (B.Sc.) ab.

Zu Beginn des Studiums werden vor allem mathematische, naturwissenschaftliche und konstruktionstechnische Grundlagen erworben. Dadurch wird eine gemeinsame fachliche Basis für alle Studierenden gelegt, unabhängig davon, auf welchem Wege die Hochschulzugangsberechtigung erlangt wurde. Danach werden neben der Konstruktion weitere Themen des allgemeinen Maschinenbaus wie Kinematik, Elektrotechnik und Messtechnik, Fluidmechanik und Thermomechanik aufgegriffen, die der Breite des Fachgebiets Rechnung tragen. Neben weiteren fachspezifischen Themenbereichen wie Maschinendynamik, Regelungstechnik und Antriebe werden auch die Vertiefungen in die fahrzeugtechnischen Grundlagen, Finite Elemente Methoden, Fahrwerktechnik und Verbrennungsmotoren ermöglicht. Durch zusätzliche fachliche als auch überfachliche Wahlmodule wird der Vielschichtigkeit des Ingenieurberufs Rechnung getragen und den Studierenden die Möglichkeit gegeben, ihre individuellen beruflichen Ziele zu verfolgen.

Als Hinführung zum projektorientierten Arbeiten werden in vielen Modulen Praktika durchgeführt. Die Studierenden lernen, aufeinander einzugehen und ihre Zusammenarbeit zu koordinieren. In höheren Semestern folgen komplexere Fragestellungen und praxisnahe Problemstellungen aus der Fahrzeugtechnik, die u.a. im Rahmen von Hausarbeiten, Projektberichten, der Projektarbeit oder der Bachelorarbeit, gestützt durch ein Projektmanagement, bearbeitet werden. Hierdurch werden, häufig in Kooperation mit Unternehmen, Aspekte des beruflichen Alltags einer eigenständig agierenden Ingenieurin bzw. eines Ingenieurs in einem überschaubaren Kontext thematisiert und eingeübt.

Darüber hinaus erhalten die Studierenden eine Möglichkeit, ohne Zeitverlust ein Semester im Ausland zu studieren, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und ihr Denken und Handeln um internationale Aspekte zu erweitern.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Grundständiger Vollzeitstudiengang

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Fahrzeugtechnik durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs:
Erstakkreditierung: 29.09.2005
Akkreditierung bis: 31.08.2025
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:
Prof. Dr.-Ing Thomas Heiderich, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Fachbereich Maschinenbau
Prof. Dipl.-Ing. Werner Klement, Hochschule Esslingen, Fakultät Fahrzeugtechnik
Prof. Dr.-Ing. Carsten Braun, Fachhochschule Aachen, Fachbereich „Luft- und Raumfahrttechnik“, Professur für Luftfahrzeugtechnik
Prof. Dr.-Ing. Dieter Arendes, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen, Fachgebiete Fertigungstechnik und ganzheitliche Produktionssysteme
Dr.-Ing. Kira Stein, Schadensanalyse, Prozessoptimierung & QM-Beratung, Darmstadt
Jan-Hendrik Haack, Student Technik-Kommunikation (Grundlagen des Maschinenbaus) M.Sc. an der RWTH Aachen

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Fahrzeugtechnik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Osnabrück. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Fahrzeugtechnik” des Anbieters “Hochschule Osnabrück” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Hochschule Osnabrück

Adresse & Kontakt

Agnes Kenkel
Hochschule Osnabrück Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik Postfach 1940 49009 Osnabrück
0541 969 3741
a.kenkel@hs-osnabrueck.de
https://www.hs-osnabrueck.de/fahrzeugtechnik-bsc/

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Fahrzeugtechnik erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Hochschule Osnabrück. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Fahrzeugtechnik” des Anbieters “Hochschule Osnabrück” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Hochschule Osnabrück

Adresse

Agnes Kenkel
Hochschule Osnabrück Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik Postfach 1940 49009 Osnabrück
0541 969 3741
a.kenkel@hs-osnabrueck.de
https://www.hs-osnabrueck.de/fahrzeugtechnik-bsc/

Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen

Jetzt bewerten

Fahrzeugtechnik
Bachelor of Science (B.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *
Infos, Bewertungen und Erfahrungen zur Weiterbildung “Fahrzeugtechnik” können Sie hier finden. Die Fortbildung endet im Erfolgsfall mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.). Der Anbieter des Kurses ist Hochschule Osnabrück. Bei Fragen zum Kurs können Sie sich gerne an uns wenden. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. So können Sie Ihre Erfahrung reflektieren und anderen bei der Suche nach dem richtigen Bildungsangebot helfen.
Anbieter: Hochschule Osnabrück

Mehr Kurse

Getting Digital